Mittwoch, Dezember 7, 2022
StartGESUNDHEITDie sieben häufigsten Symptome einer Unterfunktion der Schilddrüse

Die sieben häufigsten Symptome einer Unterfunktion der Schilddrüse

- Anzeige -


Der NHS definiert eine Unterfunktion der Schilddrüse (oder Hypothyreose) als ein Versagen der Schilddrüse, die sich im Hals vor der Luftröhre befindet, um ausreichende Mengen der Hormone zu produzieren, die zur Regulierung des Stoffwechsels des Körpers benötigt werden, wie Trijodthyronin und Thyroxin.

Ohne die richtige Menge dieser Hormone in der Produktion, um zu moderieren, wie der Körper Energie speichert und nutzt, können viele seiner Funktionen allmählich nachlassen und die inneren Organe beeinträchtigen.

Symptome im Zusammenhang mit Hypothyreose entwickeln sich langsam und sind oft schwer von anderen Beschwerden zu unterscheiden, mit denen sie ebenfalls in Verbindung gebracht werden können.

Die sieben häufigsten Symptome laut Live-WissenschaftDazu gehören schleichende Gewichtszunahme, Müdigkeit, Kälteüberempfindlichkeit, Muskel- und Gelenkschmerzen, trockene Haut oder schütteres Haar, starke oder unregelmäßige Menstruation und Depressionen.

Sollten Sie eine der oben genannten Beschwerden verspüren, sollten Sie einen Termin bei Ihrem Hausarzt vereinbaren, der einen Schilddrüsenfunktionstest durchführt, bei dem eine Probe Ihres Blutes untersucht wird, um den Hormonspiegel des Körpers zu messen.

Sie werden dann typischerweise eine Behandlung mit täglichen Hormonersatztabletten namens Levothyroxin verschreiben, um Ihren Thyroxinspiegel zu erhöhen.

Regelmäßige Blutuntersuchungen sind erforderlich, um sicherzustellen, dass Ihr Hormonspiegel danach wieder auf das richtige Niveau zurückgekehrt ist, wobei eine jährliche Untersuchung empfohlen wird, sobald ein zufriedenstellendes Ergebnis erzielt wurde.

Ohne Behandlung kann eine Schilddrüsenunterfunktion zu Herzerkrankungen, Kropf, Schwangerschaftsproblemen und in seltenen Fällen zu einem lebensbedrohlichen Zustand führen, der als Myxödem-Koma bekannt ist, bei dem der Hormonspiegel sehr stark abfällt.

Laut Gesundheitsdienst: „Es gibt keine Möglichkeit, eine Unterfunktion der Schilddrüse zu verhindern.

„Die meisten Fälle werden entweder durch das Immunsystem verursacht, das die Schilddrüse angreift und schädigt, oder durch eine Schädigung der Schilddrüse, die während einiger Behandlungen für eine überaktive Schilddrüse oder Schilddrüsenkrebs auftritt.“

Während Hypothyreose sowohl bei Männern als auch bei Frauen auftreten kann, ist sie bei letzteren etwas häufiger.

Auch Kinder können darunter leiden, wobei Babys in der Regel fünf Tage nach der Geburt durch einen Bluttest auf angeborene Schilddrüsenprobleme getestet werden.

Weitere Informationen zu diesem Zustand finden Sie auf der Website der British Thyroid Foundation.

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare