Mittwoch, Oktober 20, 2021
StartGESUNDHEITNovavax-Impfstoffversuchen werden zwei zusätzliche Pfizer-Impfungen angeboten

Novavax-Impfstoffversuchen werden zwei zusätzliche Pfizer-Impfungen angeboten

- Anzeige -


Personen, die an Studien mit noch nicht zugelassenen Covid-Impfstoffen teilgenommen haben, sollen zwei zusätzliche Dosen des Pfizer-Impfes angeboten werden, damit sie international reisen können, hat die Regierung angekündigt.

Die Richtlinie gilt für mehr als 21.000 Personen und verleiht ihnen den notwendigen Status, um Länder zu besuchen, die keine Studienimpfungen anerkennen.

Die zusätzlichen Dosen werden zunächst den 15.000 Personen angeboten, die die Novavax-Impfung getestet haben, die sich als sicher und wirksam erwiesen hat, aber noch von der britischen Arzneimittelbehörde zugelassen werden muss, bevor sie auf Personen ausgedehnt wird, die andere Impfstoffe erhalten haben, die noch geprüft werden .

Diese Personen befanden sich im Laufe des letzten Jahres in der Schwebe. Sie konnten während der Einführung in Großbritannien keine zugelassene Impfung erhalten und konnten daher Länder nicht besuchen, die nur Personen einreisen lassen, die mit weltweit anerkannten Impfstoffen geimpft wurden.

Aber nach den neuen Leitlinien des Gemeinsamen Ausschusses für Impfung und Immunisierung, die der Regierung vorgelegt wurden, können diese Menschen nun zwei Dosen des Pfizer-Impfstoffs erhalten – getrennt durch die übliche achtwöchige Lücke.

Die NHS Covid-App wird ebenfalls geändert, um die zusätzlichen zwei Dosen zu erkennen und internationale Reisen zu ermöglichen.

„Die Maßnahmen, die wir ergriffen haben, werden es den Teilnehmern der britischen Covid-19-Impfstoffstudie ermöglichen, nach den zusätzlichen Impfungen frei ins Ausland zu reisen“, sagte Professor Jonathan Van-Tam, Englands stellvertretender Chief Medical Officer.

„Diese Freiwilligen haben jetzt die Flexibilität, selbst eine Entscheidung zu treffen, damit sie beispielsweise geliebte Menschen im Ausland besuchen können.“

Professor Paul Heath, Hauptprüfer der klinischen Novavax-Studie, sagte: „Zu lange wurden die Teilnehmer bei internationalen Reisen benachteiligt, weil dieser Impfstoff noch nicht für den Einsatz zugelassen ist.“

Das Vereinigte Königreich erkennt diejenigen, die an klinischen Studien mit Covid-Impfstoffen teilgenommen haben, als vollständig geimpft an, auch wenn die Impfung nicht genehmigt wurde. die Mehrheit der anderen Länder jedoch nicht.

Durch die EU und die Weltgesundheitsorganisation drängt die Regierung andere Nationen, ihre Politik zu ändern und klinischen Studienteilnehmern weltweit das Reisen zu erleichtern.

„Wenn mehr Länder auf der ganzen Welt sich revanchiert hätten, indem sie britischen Freiwilligen erlaubt hätten, für Auslandsreisen vollständig geimpft zu werden, wären diese Maßnahmen nicht notwendig gewesen“, sagte Prof. Van-Tam.

Es wurden weltweit Studien zum Erhalt einer dritten Impfstoffdosis durchgeführt, jedoch nicht einer vierten. Hochrangige Gesundheitsbeamte haben jedoch keine Sicherheitsbedenken, und die Freiwilligen der Impfstoffstudie erhalten eine persönliche klinische Beratung, um alle Fragen zu beantworten, die sie zum Erhalt zusätzlicher Dosen haben.

Es gibt Hinweise darauf, dass das Mischen von drei Dosen verschiedener Impfstoffe sicher ist, wie in der Cov-Boost-Impfstoffstudie dargelegt.

Wenn Personen aus der Novavax-Studie für eine Covid-Auffrischimpfung in Frage kommen, reicht die erste der beiden Dosen, die für Reisen benötigt werden, aus, sagten Gesundheitsbehörden.

Es wird erwartet, dass Gesundheitsteams in Schottland, Wales und Nordirland den Teilnehmern an Impfstoffstudien in ihren Regionen nachziehen.

Im Januar veröffentlichte Novavax positive Ergebnisse für seine britische Studie, aber es muss noch die Zulassung bei der Aufsichtsbehörde für Arzneimittel und Gesundheitsprodukte (MHRA) beantragt werden.

Großbritannien hat 60 Millionen Dosen des Impfstoffs bestellt, die im Nordosten Englands hergestellt werden sollen.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare