Sonntag, September 26, 2021
StartGESUNDHEITWie entstehen Varianten? Mu-Variante, mit Potenzial, Impfstoffe zu umgehen, in allen...

Wie entstehen Varianten? Mu-Variante, mit Potenzial, Impfstoffe zu umgehen, in allen 50 Staaten gefunden

- Anzeige -


Die Mu-Variante von COVID wurde in jedem US-Bundesstaat nachgewiesen, nachdem eine Probe in Nebraska gemeldet wurde.

Die Variante, die erstmals im Januar dieses Jahres zu sehen war, hat Schlagzeilen gemacht, seit sie am 30. August von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zur Variante von Interesse (VOI) erklärt wurde.

Die Besorgnis über Mu besteht darin, dass Wissenschaftler Mutationen in seinem Genom identifiziert haben, die es gegen Impfstoffe resistent machen könnten. Eine vorläufige Laborstudie hat ergeben, dass es möglicherweise resistenter ist als die anderen bekannten Varianten.

Laut den Daten des Centers for Disease Control and Prevention (CDC) muss sich Mu in den USA jedoch noch richtig durchsetzen.

Die Daten zeigen, dass in der Woche bis zum 4. September die Delta-Variante für fast alle in den USA sequenzierten COVID-Proben verantwortlich war – etwa 99 Prozent davon. Mu hingegen machte nur 0,1 Prozent aus.

Laut Outbreak.Info, das Daten des GISAID-Virusmeldenetzwerks verwendet, wurden weltweit 5.659 Mu-Variantensequenzen nachgewiesen. Davon wurden 2.436 in den USA nachgewiesen

Obwohl es alarmierend sein kann, von neuen Varianten zu hören, ist es normal, dass sich Viren im Laufe der Zeit verändern und weiterentwickeln. Aus dem gleichen Grund wird jedes Jahr ein neuer Grippeimpfstoff benötigt – weil das Virus von einer Grippesaison zur nächsten mutiert.

Aber nicht alle Virusmutationen sind gleich und nicht alle sind unbedingt gut für das Virus. Sie passieren zufällig und die meisten sind für uns kein Grund zur Sorge.

Dr. Francesca Beaudoin, Interimsvorsitzende für Epidemiologie an der Brown School of Public Health, sagte TheAktuelleNews Anfang dieses Monats: “Viren mutieren oder verändern sich die ganze Zeit willkürlich.

“Die meisten Mutationen sind belanglos oder machen das Virus weniger infektiös und daher verpuffen sie. Andere Mutationen können dem Virus bestimmte Vorteile verleihen, die die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass es sich ausbreitet und Krankheiten verursacht.”

Die Viren, die mit diesen Vorteilen enden, können die anderen möglicherweise verdrängen, da sie sich schneller verbreiten können oder durch Impfstoffe oder natürliche Immunität schwerer abzutöten sind. Die Delta-Variante hat beispielsweise den Vorteil, dass sie sehr übertragbar ist und auch eine gewisse Resistenz gegen Impfstoffe aufweist.

Es ist zu erwarten, dass COVID-Varianten auftreten, solange sich das Virus zwischen Menschen ausbreiten kann. Aus diesem Grund erklärt die CDC, dass der beste Weg, um das Auftreten neuer Varianten zu verlangsamen, darin besteht, die Ausbreitung der Infektion zu reduzieren, beispielsweise durch einen Impfstoff.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare