Donnerstag, Dezember 8, 2022
StartKULTUR UND KUNST30-minütige Thanksgiving-Rezepte für Last-Minute-Mahlzeiten

30-minütige Thanksgiving-Rezepte für Last-Minute-Mahlzeiten

- Anzeige -


Thanksgiving ist eine Zeit, in der Hobbyköche ihre kulinarischen Fähigkeiten vor einem Publikum aus Familie und Freunden unter Beweis stellen können. Aber das Haus für Gesellschaft vorzubereiten, ganz zu schweigen von verschiedenen Besorgungen, lässt oft wenig Platz zum Kochen.

Zum Glück müssen Sie nicht unbedingt viel Zeit in der Küche verbringen, um Ihre Urlaubsgäste zu beeindrucken. TheAktuelleNews sprach kürzlich mit Küchenchefin Adrianne Calvo, um ihre drei besten 30-minütigen Thanksgiving-Rezepte für Leute zu lernen, die keine Vorbereitungen getroffen haben.

Chefkoch Adrianne hat zahlreiche Ehrungen und Auszeichnungen erhalten und zwei renommierte Restaurants eröffnet. Sie ist in Reality-Kochshows aufgetreten, wurde zur „Besten Köchin in Miami“ gekürt und hat sechs Kochbücher verfasst. Sie hat auch eine gefeierte YouTube-Serie, Auf der Suche nach maximalem Geschmack mit Chef Adrianund zählt mehr als 1 Million Instagram-Follower.

Es stimmt also, dass Chefkoch Adrianne ein versierter Profi ist, aber sie weiß, wie es ist, Feiertagsmahlzeiten unter Zeitdruck zu meistern. Die Gastronomin verlässt sich auf ein paar clevere Tricks, um ihre Dinner-Gäste um den Verstand zu bringen.

„Sie wissen, dass ich Köchin bin, also lasse ich mir besser etwas wirklich Großartiges einfallen“, sagte sie TheAktuelleNews. „Das sind also die Rezepte, die es so aussehen lassen, als wäre ich zwei Tage in der Küche gewesen, um mich vorzubereiten – ich habe alle Öfen an, alle Töpfe funktionieren – aber das ist nicht wirklich, was passiert.“

An Thanksgiving verbinden sich die Menschen durch Essen und der Esstisch ist der Star des Abends, sagte sie. Klar, man kann sich seine Urlaubsverpflegung kompliziert gestalten, muss man aber auch nicht.

Die Art und Weise, wie Chefkoch Adrianne es sagt: „Sie können ein exquisites, schönes Feiertagsessen haben, ohne viel Vorbereitung zu treffen.“

Ein (wörtlicher) Profi-Tipp: Leute, die dem Aufschieben erliegen, sollten ihr „A-Spiel“ mitbringen, sagte Chefkoch Adrianne. Wenn Sie ein Feiertagsessen schnell veranstalten, ist es wichtig, sauber und organisiert zu bleiben, da Sie sonst in Raserei geraten könnten. Gehen Sie ein Rezept nach dem anderen an und messen Sie die Zutaten im Voraus ab, um die Küche so einfach wie möglich zu machen, fügte sie hinzu. Es hilft, vorher abgemessene Artikel auf der Theke auszulegen, sodass Sie nur noch mischen müssen.

Und damit kommen wir zu den drei besten 30-minütigen Thanksgiving-Rezepten von Chefkoch Adrianne.

Köchin Adrianne nennt dieses Rezept ihre „Abkürzung zum stundenlangen Braten eines Truthahns“. Es ist ein köstliches und geschmackvolles Spiel mit einem klassischen Gericht, das auch ein Fanfavorit ist.

Das Kräuterrezept „verpackt eine Menge Geschmack“ und täuscht die Gäste vor, Sie hätten Stunden mit Marinieren und Braten verbracht, sagte sie.

„Tatsächlich braucht man ungefähr 20 Minuten, um das Putenfilet anzubraten, und schon ist man fertig“, fügte Chefkoch Adrianne hinzu. „Das ist also wie ein Putenhack.“

ZUTATEN:

2 Pfund Putenbrustfilets
Rapsöl
1 Tasse trockener Weißwein
1/4 Tasse frische glatte Petersilie, gehackt
5 Frühlingszwiebeln, gehackt
1 Schalotte, gehackt
2 Esslöffel Knoblauch, gehackt
1 Teelöffel getrockneter Rosmarin
1 Teelöffel getrockneter Thymian
Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Filet trocken tupfen. Etwas flachdrücken. Mit koscherem Salz und Pfeffer nach Belieben würzen.

Mischen Sie in einer mittelgroßen Schüssel Wein, Petersilie, Frühlingszwiebeln, Schalotten, Knoblauch und getrocknete Gewürze. Verteilen Sie die würzige Paste in den Filets. Nach Bedarf mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

In einer Eisenpfanne oder großen Pfanne etwa 1/4 Tasse Rapsöl auf mittlere bis hohe Hitze erhitzen. Braten Sie die gewürzten Filets etwa 5-7 Minuten auf jeder Seite. Vor dem Schnitzen ruhen lassen.

Stellen Sie sicher, dass die Innentemperatur 165 Grad F erreicht. Reservieren Sie die Pfannensäfte, um sie über den geschnittenen Putenfilets zu servieren.

Das zweite Clutch-Rezept von Chefkoch Adrianne – mit unwiderstehlicher kandierter Quinoa, brauner Sojabutter und Koriander-Mayonnaise – ist in einem ihrer Kochbücher enthalten. Sie nennt es ihre „go-to“ Thanksgiving-Süßkartoffel-Beilage.

Sie müssen die Süßkartoffeln nicht schälen, und Sie können die Kochzeit verkürzen, indem Sie sie in Stücke schneiden, sagte sie. Die kandierte Quinoa sorgt für eine knusprige Textur und die braune Sojabutter bringt einen „Umami“-Faktor.

„Meine Gäste sind begeistert“, sagte Chefkoch Adrianne. „Ich brauche dafür einen Bruchteil der Zeit als ein klassischer Süßkartoffelauflauf, und er hat alle Elemente.“

ZUTATEN:

1 große Süßkartoffel, in drei Stücke geschnitten
2 Esslöffel Quinoa
1 Esslöffel Zucker
1 Esslöffel ungesalzene Butter
1 Esslöffel helle Sojasauce
1 Esslöffel Koriander
1 Esslöffel Mayonnaise
¼ Teelöffel Knoblauch, gehackt
¼ Teelöffel scharfe Soße
1 Esslöffel Frühlingszwiebel, in dünne Scheiben geschnitten

Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad F vor. Legen Sie die geschnittene Süßkartoffel auf ein Antihaft-Backblech. 15-20 Minuten in den Ofen stellen oder bis die Gabel weich ist.

In der Zwischenzeit Zucker in einer kleinen Pfanne schmelzen und Quinoa hinzufügen. Bei mittlerer Hitze 3-5 Minuten köcheln lassen, bis der Zucker goldgelb wird. Vom Herd nehmen und beiseite stellen.

Butter in einer anderen kleinen Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und 2-3 Minuten braten oder bis die Butter zu bräunen beginnt. Sojasauce hinzugeben und kräftig verquirlen. Beiseite legen.



Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare