Freitag, Juni 24, 2022
StartKULTUR UND KUNSTBeyoncés neue Musikgerüchte nach kryptischem Tina-Knowles-Beitrag im Fieber

Beyoncés neue Musikgerüchte nach kryptischem Tina-Knowles-Beitrag im Fieber

- Anzeige -


Beyoncés Mutter, Tina Knowles, hat Gerüchte angeheizt, dass ihre Popstar-Tochter neue Musik veröffentlichen wird.

Fans der legendären „Crazy in Love“-Sängerin spekulieren, dass sie eine Art Ankündigung machen wird, nachdem sie diese Woche ihre Profilbilder auf allen ihren Social-Media-Plattformen gelöscht hat.

Die YouTube-, Instagram-, Twitter-, Facebook- und TikTok-Profilbilder der 40-Jährigen wurden alle gelöscht und leer gelassen, was zu Theorien ihrer engagierten Fangemeinde darüber führte, was dies möglicherweise bedeuten könnte.

In einem viralen Tweet heißt es: „Manchmal denke ich, Beyonce macht Sch****, um die Welt aufzurütteln. Als hätte sie die Bilder heruntergenommen und wäre schlafen gegangen.“

Während ein anderer die Theorie aufstellte, dass die Tochter der Sängerin, Blue Ivy Carter, die Bilder aus Spaß gelöscht hatte, twitterte er: „Blue Ivy beobachtet, wie alle ausflippen, nachdem sie Beyoncé gehackt und alle ihre Profilbilder gelöscht haben.“

Ein anderer scherzte: „Eine Sache an Beyoncé ist, dass sie weiß, wann sie angreifen, necken und fallen lassen muss. Sie ist aus einem bestimmten Grund DIE Königin. Jetzt warten wir ab, was uns erwartet #beyonceisBACK.“

Allerdings hat die Mutter der Darstellerin mit ihrem neusten Instagram-Post nun die Gerüchteküche auf Hochtouren gebracht.

Die ältere Knowles teilte Aufnahmen ihrer Tochter, die live singt, und schrieb: „Ich vermisse deinen Gesang.“

Diese Bildunterschrift hat viele Leute zu Spekulationen veranlasst, dass dies ein Zeichen dafür ist, dass neue Musik auf dem Weg ist.

„Das ist definitiv Code“, heißt es in einem Kommentar. Während ein anderer hinzufügte: “Sie kommt, ich kann es fühlen.”

Eine andere Person kommentierte: „Sie hat etwas vor, ich WUSSTE ES. Gott, lass es eine Tour sein.“

Im Jahr 2014 veröffentlichte Beyoncé ihr selbstbetiteltes Album über Nacht ohne Vorwarnung, sodass eine Überraschungsveröffentlichung von ihr nicht völlig ausgeschlossen ist.

Ihr letztes Studioalbum, Limonadewurde 2016 veröffentlicht.

Die ältere Knowles sprach diese Woche über ihre Liebe zur Musik ihrer Tochter und enthüllte, dass ihr Lieblingssong von Beyoncé „Survivor“ ist.

„Ich habe so viele mit ihr, aber wahrscheinlich ‚Survivor‘. Das ist Destiny’s Child“, sagte sie dem New York Post. „Dieses Lied bedeutet mir so viel, weil ich gesehen habe, dass es den Menschen den Mut gibt, Dinge zu tun.“

Beyoncé gab zuvor bekannt, dass sie während der Pandemie viel Zeit damit verbracht hat, an Musik zu arbeiten.

„Bei all der Isolation und Ungerechtigkeit im vergangenen Jahr denke ich, dass wir alle bereit sind zu fliehen, zu reisen, zu lieben und wieder zu lachen“, sagte sie Harpers Bazaar im August 2021.

„Ich spüre, wie sich eine Renaissance abzeichnet, und ich möchte dazu beitragen, diese Flucht auf jede erdenkliche Weise zu fördern. Ich bin seit anderthalb Jahren im Studio.“

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare