Donnerstag, Oktober 28, 2021
StartKULTUR UND KUNSTBritney Spears nimmt in einem Instagram-Post einen scheinbaren Swipe auf den Buchvertrag...

Britney Spears nimmt in einem Instagram-Post einen scheinbaren Swipe auf den Buchvertrag der Schwester

- Anzeige -


Britney Spears schien am Dienstag in einem Instagram-Post auf ihre jüngere Schwester Jamie Lynn Spears zu stoßen.

Am Montag ging Jamie Lynn Spears (30) zu Instagram, um das Cover ihres Buches zu enthüllen. Dinge, die ich hätte sagen sollen, in dem sie sagte, sie werde „sich über meine eigene psychische Gesundheit öffnen“.

Das Buch, das Anfang des Jahres enthüllt wurde, sollte den Titel tragen Ich muss gestehen: Familie, Ruhm und es herauszufinden. Der Arbeitstitel erwies sich als umstritten, da er eine Anlehnung an Britney Spears‘ Debüthit „… Baby One More Time“ knüpfte.

Nach der Aussage von Worthy Publishing, dass die damals unbestätigten Nachrichten „fälschlicherweise online veröffentlicht“ wurden, enthüllte Jamie Lynn Spears das neue Cover und den neuen Titel.

Britney Spears, 39, schien jedoch einen subtilen Schlag auf den literarischen Ausflug ihrer Schwester zu machen, als sie auf Instagram neben einem Foto von sich selbst schrieb: „Psssssss auch tolle Neuigkeiten … ich überlege, nächstes Jahr ein Buch zu veröffentlichen aber ich habe Probleme bei der Suche nach einem Titel, also könnten meine Fans vielleicht helfen !!!!

„Option #1 … „S***, ich weiß es wirklich nicht“ Option #2 … „Es interessiert mich wirklich, was die Leute denken“ 😂🙄🤷🏼‍♀️ !!!!“ Was meint ihr 🤔🤔🤔 ????“

„Die Dinge, die meine Schwester nicht hätte sagen sollen“, schlug einer der Follower der Sängerin vor, während ein anderer kommentierte: „Lmaooo, ich liebe diesen Farbton 😂.“

In den letzten Monaten schien sich die Beziehung der Spears-Schwestern unter dem Blick der Öffentlichkeit durch ihre Kommentare und Beiträge in den sozialen Medien zu verschlechtern.

Im Juli, als ihr Kampf um die Konservatorien an Tempo zunahm, ging Britney Spears zu Instagram, um eine namenlose Person zu drängen, „mit dem aufrichtigen Ansatz aufzuhören, wenn Sie so weit von der Rechtschaffenheit entfernt sind“.

Tage später wurden die Posts der „Toxic“ -Sängerin gezielter, als sie ihr jüngeres Geschwisterchen für die Aufführung ihres Liedes bei den Radio Disney Music Awards 2017 anrief, als Jamie Lynn Spears 2011 den Track „Till the World Ends“ ihrer Schwester sang.

Neben einem Bild mit den Worten: „Nimm mich wie ich bin oder esse s*** und trete auf Lego“, schrieb Britney Spears: „Ich mag es nicht, dass meine Schwester bei einer Preisverleihung auftauchte und MEINE SONGS aufführte Remixe !!!!! Mein sogenanntes Supportsystem hat mich zutiefst verletzt !!!! Diese Konservatorium hat meine Träume zerstört.“

Kurz darauf postete Jamie Lynn Spears auf ihrem eigenen Instagram-Account ein Spiegel-Selfie, das sie in einem komplett roten Ensemble zeigte.

„Möge der Friede des Herrn mit dir und deinem Geist sein“, der Zoey 101 star schrieb in ihrer ursprünglichen begleitenden Bildunterschrift. Die Bildunterschrift wurde inzwischen in Emojis geändert.

Britney Spears schien mit einem Video ihres Tanzens zu antworten, als sie schrieb: „Möge der Herr heute deinen gemeinen Arsch in Freude einwickeln …. PS RED !!!!! Pssss … das ist der Bad Guy-Teil 2 … gleiches Lied neuer Tanz … wenn es dir nicht gefällt … nicht gucken !!!!!“

Jamie Lynn Spears war im Sommer kritisiert worden, weil sie sich nicht öffentlich über den Konservatoriumskampf ihrer Schwester geäußert hatte, insbesondere nachdem der Star die Vereinbarung in einer explosiven Gerichtsaussage im Juni als „missbräuchlich“ bezeichnet hatte.

In einem Video auf Instagram im Juni sagte Jamie Lynn Spears: „Es ist mir egal, ob sie in einen Regenwald fliehen und eine Zillion Babys mitten im Nirgendwo bekommen will oder ob sie zurückkommen und die Welt dominieren will Welt, wie sie es schon so oft getan hat, denn ich habe nichts zu gewinnen oder zu verlieren.

„Diese Situation betrifft mich auch nicht, weil ich nur ihre Schwester bin, die sich nur um ihr Glück kümmert. Ich habe in meinem Leben eine sehr bewusste Entscheidung getroffen, nur als Schwester und Tante ihrer Jungs an ihrem Leben teilzunehmen. „

Zu ihrer Entscheidung, zu dieser Angelegenheit öffentlich zu schweigen, fügte sie hinzu: „Vielleicht habe ich sie nicht so unterstützt, wie die Öffentlichkeit es möchte, mit einem Hashtag auf einer öffentlichen Plattform, aber ich kann Ihnen versichern, dass ich meine Schwester unterstützt habe lange bevor es einen Hashtag gab, und ich werde sie noch lange danach unterstützen.“

Der Vater der Schwestern, Jamie Spears, wurde kürzlich vom Konservatorium von Britney Spears suspendiert. Durch die Vereinbarung beaufsichtigte er ab 2008 ihre persönlichen und finanziellen Angelegenheiten, da er sich Sorgen um die psychische Gesundheit des Popstars machte.

Aus gesundheitlichen Gründen trat Jamie Spears 2019 aus dem persönlichen Arm des Konservatoriums zurück und wurde in diesem Bereich von Jodi Montgomery abgelöst. Er wurde seit seiner Suspendierung durch den Buchhalter John Zabel ersetzt.

Das Anwaltsteam von Britney Spears hat ein Angebot zur vollständigen Auflösung des Konservatoriums eingereicht, wobei Parteien auf allen Seiten am 12. November vor Gericht zurückkehren.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare