Sonntag, August 14, 2022
StartKULTUR UND KUNSTCookie tritt in Episode 6 von Westworld gegen die Monster an

Cookie tritt in Episode 6 von Westworld gegen die Monster an

- Anzeige -


Mit nur noch zwei Folgen der vierten Staffel nach der Folge dieser Woche, Westwelt sollte aufheizen. Stattdessen ist es weiterhin eher exponiert als unterhaltend. Sogar die Rückkehr der ewigen Heldin Maeve (Thandiwe Newton) wird weniger aufregend, weil ihre Auferstehung so stark angekündigt war.

Dennoch ist es vielversprechend, Maeve mit Calebs Tochter Frankie zu sehen, die jetzt eine erwachsene Rebellin namens C (Aurora Perrineau) ist. Ich hatte zuvor vermutet, dass C ihren neuen Namen als Hommage an ihren vermissten Vater angenommen hat, aber jetzt ist mir klar, dass es eher eine Abkürzung seines Spitznamens für sie ist: Cookie. Die Frage ist also: Angesichts der fast unüberwindbaren Aufgabe, die Menschheit aus den Fängen von Charlotte Hale (Tessa Thompson) zu retten, wird dieser Keks zerbröseln? Lass es uns herausfinden…

Vater-Tochter-Probleme

Wir beginnen mit einem Rückblick: Calebs Frau Uwade Nichols (Nozipho Mclean) und Tochter Frankie (Celeste Clark) sind Teil einer Rebellengruppe, die „Ausreißer“ aus Charlotte Hales akribisch kontrollierter Stadt bricht. In diesem Fall ist es ein junger Mann namens Jay (Daniel Wu), der seinen Bruder verloren hat und der, wie wir gesehen haben, eines Tages die Rebellengruppe anführen wird. Trotz des Verschwindens von Caleb (Aaron Paul) hält Frankie ihre Stimmung aufrecht, indem sie ihm Funksprüche sendet. Sie erzählt ihm von ihrem letzten kleinen Sieg, obwohl Jay sie abschaltet, als sie sagt, dass er wie ein „Bruder“ für sie sein wird.

Dann springen wir 23 Jahre später zurück zur aktuellen Zeitachse der Show. Frankie, jetzt C, fährt Bernard (Jeffrey Wright) zur Rebellenbasis in den Ruinen des Vergnügungsparks des Goldenen Zeitalters. Auf der Ladefläche ihres Lastwagens befindet sich die wertvolle Fracht, die sie vor ein paar Episoden aus dem Sand geborgen haben: eine beschädigte, aber immer noch intakte Maeve.

Als sie im Park ankommen, der jetzt mit Sandschichten bedeckt ist, die seine Ähnlichkeit mit der ursprünglichen Westworld betonen, hat Bernard keine Probleme, sich zurechtzufinden. Schließlich, so betont er, „teilen sich die beiden Parks einen Architekten“. Er sammelt schnell die Teile, die er braucht, um Maeve zu reparieren, aber bevor sie sie neu starten können, werden sie durch die Rückkehr von Jay und dem Rest seines Rebellenteams unterbrochen, die den Ausreißer Lindsay aus der Stadt brechen.

Es gibt natürlich einen Haken: Einer aus ihrem Team wurde während ihres Besuchs in der Großstadt infiziert oder ersetzt und ist jetzt ein Spion für Charlotte Hale. C ist die einzige im klaren, da sie zurückgeblieben ist. Könnte es Lindsay sein? Oder jemand anderes? C ist sich nicht sicher, bis Jay ihr sagt, dass sie wie eine „Schwester“ für ihn ist – ein klares Zeichen dafür, dass er nicht derselbe Jay ist, den sie vor all den Jahren getroffen hat. Das Paar kämpft und für einen Moment sieht es so aus, als hätte Jay die Oberhand und schießt sogar ein Radio aus, das mit einer Nachricht von Caleb zum Leben erwacht. Bis Maeve gerade rechtzeitig wieder auftaucht, um ihm ein Messer in den Kopf zu stechen, C zu retten und sich mit ihr zusammenzutun, um Hale zu besiegen und die Menschheit zu retten: „Lasst uns beenden, was wir begonnen haben.“

Hale stellt eine Falle

Charlotte Hale ist zunehmend verärgert und ratlos darüber, dass viele ihrer Gastgeberkollegen gegen ihren Willen Selbstmord begehen. Sie vermutet, dass Caleb etwas damit zu tun hat, da er der erste war, der sich ihr widersetzte, und dass er sie einmal verspottet hatte, indem er ihr sagte, er habe etwas, was sie nicht hat.

Was auch immer er gemeint hat, er wird es nicht sagen. Also bietet sie ihm einen Ölzweig der Hoffnung an: die Nachricht, dass seine Tochter lebt und sich außerhalb ihrer Fänge befindet. Diese Informationen inspirieren Caleb, aus seiner Zelle zu fliehen, unterstützt von mehreren der 278 früheren Versionen von sich selbst, die Hale zum Verhör erstellt hat. Einer meldet sich sogar freiwillig als sein persönlicher Airbag, der einen gefährlich langen Sturz abfängt. Er schafft es weiter als jede frühere Version, bis hin zu einem Funksender auf dem Dach des Olympiade-Gebäudes. Von dort sendet er eine Liebes- und Entschuldigungsbotschaft an seine Tochter – diejenige, die Jay so rücksichtslos daran hindert, sie zu hören.

An diesem Punkt wird offenbart, dass Calebs gesamte Flucht eine Inszenierung war, eine Möglichkeit für Hale, ihn zu überreden, sein Geheimnis zu enthüllen, indem er glaubt, er sei frei. (Diese Einbildung erinnert an das Berüchtigte Rick & Morty Episode „The Rickshank Rickdemption“, die kurzzeitig einen wahnsinnigen Wahnsinn nach Szechuan-Sauce auslöste.) Caleb verspottet sie erneut, indem er ihr sagt, der Grund, warum sich ihre Bürger immer wieder umbringen, sei folgender: „Ihre Gastgeber würden lieber sterben, als in Ihrer Welt zu leben … sie ‚ Sie sind nicht infiziert, sie versuchen nur, von dir wegzukommen …“

Hale zerquetscht Calebs Nacken mit einer Hand, aber es ist klar, dass es ihr nicht gut geht. Sie blutet nicht nur aus selbst zugefügten Wunden an ihrem Unterarm, sondern ihr nächster Schritt besteht darin, einfach ihren restlichen Vorrat an Kalebs zu verbrennen, sich einen neuen zu bauen (Nummer 279) und das Verhör von vorne zu beginnen. Ironischerweise ist Charlotte Hale jetzt genauso festgefahren, wie jeder der gedankengesteuerten Bürger, die in ihrer Stadt leben, in einer sich wiederholenden Schleife herumzulaufen. Leider für Westweltso ist die Sendung.

Die sechste Folge der vierten Staffel von „Westworld“ ist ab Sonntag, dem 31. Juli, auf HBO Max in den USA und ab Montag, dem 1. August, auf Sky Atlantic in Großbritannien verfügbar

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare