Freitag, August 12, 2022
StartKULTUR UND KUNSTDer neue „Battlefield 2042“-Patch enthält die erste Überarbeitung der Karte

Der neue „Battlefield 2042“-Patch enthält die erste Überarbeitung der Karte

- Anzeige -


Schlachtfeld 2042 Update 1.2 ist jetzt live und verändert und gestaltet den kriegsorientierten Ego-Shooter als Reaktion auf mehrere Runden von Spielerfeedback um.

Der beträchtliche Patch fügt den ersten von vielen hinzu Schlachtfeld 2042 Kartenüberarbeitungen zusätzlich zu ästhetischen Verbesserungen an den Spezialisten des Spiels. Entwickler DICE ging offiziell vor Schlachtfeld 2042 Blog, um die neuesten Änderungen am Spiel zu beschreiben, die alle Teil einer konzertierten Anstrengung sind, den aktuellen Zustand zu verbessern und die schwindende Anzahl gleichzeitiger Spieler beizubehalten, die in den letzten 30 Tagen auf Steam kaum 8.000 überschritten hat.

Die Überarbeitung der Kaleidoskop-Karte macht den Großteil des Updates aus. Dank monatelanger Forschung und Vorschläge der Spieler enthält die verbesserte Karte jetzt verändertes Gelände, neue Sehenswürdigkeiten und zusätzliche Erweiterungen, um ein viel zusammenhängenderes und aktionsorientierteres Erlebnis zu bieten.

Spieler, die Kaleidoskop betreten, werden feststellen, dass es mehr Flaggenpositionen, neue Orte, an denen man in Deckung gehen kann, und einen besseren Kartenfluss im Allgemeinen gibt. Das Gelände wurde erhöht, um der Infanterie zu helfen, sich zielgerichtet über die Karte zu bewegen und Sichtlinien zu durchbrechen, was vom Campen abhalten sollte.

Zusätzlich, Battlefield 2042 Die Grafik hat eine Reihe von erheblichen Verbesserungen erhalten, insbesondere bei den Specialist-Charaktermodellen. Sie wurden in Bezug auf „Stil und Ton“ überarbeitet, um sie konsistenter zu machen Battlefield 2042 robustere, vom Krieg zerrissene Ästhetik. Laut DICE sollen sie jetzt „die intensiven Situationen, die sie erlebt haben, besser widerspiegeln“ als ihre früheren, etwas karikaturistischeren Designs.

Spieler können jetzt von Spiel zu Spiel auf neue und verbesserte Details zu ihrer Leistung zugreifen. Update 1.2 fügt eine spezielle Spielerprofilseite hinzu, auf der Spielerrang, Freischaltungen, Tötungs-/Todesverhältnis, Genauigkeit und gespielte Spiele eingesehen werden können.

Weitere bemerkenswerte Änderungen sind Anpassungen der Spezialistenfähigkeiten, Verbesserungen der Zielhilfe des Controllers und das Hinzufügen eines Bildlaufmenüs, das beim Durchsuchen und Anzeigen von Waffenaufsätzen verwendet werden kann. Es gibt auch eine umfangreiche Liste von Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Lebensqualität für verbesserte Stabilität und weniger Abstürze.

Update 1.2 bietet eine umfangreiche Liste von Änderungen und Verbesserungen, von denen die meisten die Überarbeitung der Kaleidoskop-Karte betreffen. Es gibt jedoch eine Reihe von Änderungen an Schlachtfeld 2042 als Ganzes.

Laut dem Beamten Schlachtfeld 2042 Website, hier ist alles, was mit dem letzten Update auf Version 1.2 geändert wurde.

Inhalt & Verbesserungen

Kaleidoskop – Kartenverbesserung

Anfang dieses Jahres haben wir im Rahmen unserer Initiative „Core Feedback – Maps“ eine offene Diskussion mit Ihnen über das Kartendesign geführt. Durch Ihr Feedback haben wir mehrere Schwerpunktbereiche für unsere Startkarten identifiziert, in denen unsere Qualitätsstandards durch Änderungen an Deckung, Intensität, Sichtlinie, Wegführung und Überquerung verbessert werden könnten. Aus diesem Grund haben wir unsere Startkarten überarbeitet, um sicherzustellen, dass ihr Gameplay diesen überarbeiteten Qualitätsstandards entspricht.

Die Überarbeitung von Karten braucht Zeit, und Kaleidoskop ist die erste Karte, für die wir diese Überarbeitung abgeschlossen haben. Sie können die verbesserte Version in diesem Spiel-Update spielen.

Was hat sich geändert?

Wir haben den Spielbereich überarbeitet, um mehr Deckung hinzuzufügen, neue Flaggenpositionen zu erstellen und den Fluss auf der gesamten Karte zu verbessern.

Deckung wurde nicht nur durch die Platzierung neuer Assets hinzugefügt, sondern auch durch die Anhebung des Geländes, um die Sichtlinien zu durchbrechen und die Infanterie zielgerichteter auf der Karte bewegen zu lassen. Am wichtigsten ist, dass diese neuen Assets mehr taktische Zerstörung bringen, die dazu beitragen, dass sich die Karte während der Dauer jeder Runde weiterentwickelt, und sowohl Angreifern als auch Verteidigern neue Optionen bieten, wenn sie in Schlüsselbereichen spielen.

Wir haben auch neue Bereiche auf der Karte hinzugefügt, indem wir eine Forward Operating Base in den Park und einen zweiten Kommandoposten in der Nähe des Turms hinzugefügt haben. Das Datenzentrum hat in ähnlicher Weise mehrere Pässe von den Teams erhalten, um sicherzustellen, dass es mehr Deckungspunkte gibt, und neue, vom Krieg zerrissene Blicke auf bestimmte Bereiche, die dazu beitragen, dass die Karte der Umgebung von 2042 besser entspricht.

Wir hoffen, dass Ihnen das neue Gameplay auf dieser Karte gefallen wird, und wir freuen uns auf Ihr Feedback dazu, wie sich diese aktualisierte Version spielt, nachdem Sie sie ausprobiert haben.

Zur Erinnerung: Erneuerung ist die nächste Karte, die wir überarbeiten. Diese Arbeit ist noch nicht abgeschlossen, und die überarbeitete Version wird in Staffel 2 zum Spielen verfügbar sein.

Spezialisten – Style- und Ton-Updates

In diesem Update überarbeiten wir unsere Art Direction, um sicherzustellen, dass die Spezialisten Ihre Erwartungen an Stil und Ton für unsere Welt von 2042 erfüllen. Sie werden aktualisierte Spezialisten-Charaktermodelle bemerken, um die intensiven Situationen, die sie erlebt haben, besser widerzuspiegeln.

Hier sind einige Beispiele dieser aktualisierten Modelle. Wir würden uns freuen, Ihre Meinung zu den neuen Spezialisten-Looks zu hören, sobald Sie sie im Spiel gesehen haben.

Spielerprofil

Ein weiteres Feedback, das wir von Ihnen erhalten haben, ist die Möglichkeit, Ihre Leistung und Statistiken im Spiel anzuzeigen. Diese Funktion wird in Update 1.2 durch die Einführung des Spielerprofils in Ihren Händen liegen.

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare