Montag, August 15, 2022
StartKULTUR UND KUNSTDie 38 dramatischsten TV-Cliffhanger

Die 38 dramatischsten TV-Cliffhanger

- Anzeige -


DRichtig, ein Cliffhanger kann das effektivste Handlungsinstrument im Fernsehen sein.

Das Beste kann dazu führen, dass Sie sich die Haare ausreißen und sich wünschen, die nächste Folge wäre sofort verfügbar. Das größte Angebotsrätsel, indem es Antworten neckt, aber das Ergebnis nie offensichtlich macht. Die schlimmsten, die Sie dazu bringen, eine Show nicht mehr anzusehen, sind oft diejenigen, die „den Hai springen“.

Viele Jahre lang war der Maßstab für großartige Cliffhanger „Wer hat JR erschossen?“ Handlung an Dallasdie amerikanische TV-Show, die 1980 einen Mediensturm auslöste. Über die Wendung wurde so viel gesprochen, dass Jimmy Carter während seiner zweiten Präsidentschaftskampagne sogar Witze über den fiktiven Mord machte.

Der Cliffhanger entwickelte sich bald zu etwas mehr als nur einem „Krimi“. Sitcoms – wie z Das Büro US und Freunde – fuhr fort, das Gerät zu integrieren, um Beziehungen zu necken (Jim und Pam, Rachel und Ross), um die Zuschauer dazu zu bringen, zur Lösung zurückzukommen. Seifen, ab EastEnders zu Nachbarnhaben Cliffhanger verwendet, um die Zuschauer für mehr Tag für Tag zurückzuholen.

Also, was sind die besten Cliffhanger der Fernsehgeschichte? TheAktuelleNews hat das Größte in der Fernsehgeschichte zusammengestellt.

38. Breaking Bad – „Gliding Over All“ (2012)

Karma für das Töten von Gale kommt für Walter White in der fünften Staffel. Der Meth-Hersteller glaubt, dass seine Tage des Kochens lange vorbei sind. Beim Mittagessen mit seiner Familie scheint alles perfekt. Und dann geht alles schief. Also so falsch. Hank (Dean Norris) geht auf die Toilette und nimmt eine Ausgabe von Walt Whitmans Leaves of Grass mit – ein Geschenk von Gale an Walter White. „Zu meinem anderen Lieblings-WW. Es ist eine Ehre, mit Ihnen zu arbeiten. Mit freundlichen Grüßen, GB.“ Und damit, als Hank Walts wahre Identität erkennt, beginnt das Ende von Heisenbergs Imperium.

37. Die Sopranos – „Made in America“ (2007)

Die Debatte darüber, ob bestimmte Schlussszenen von Fernsehsendungen wirklich gut sind, wird weiter und weiter toben. Die Sopranos bleiben im Mittelpunkt des Gesprächs. Es ist ein scheinbar banaler Anlass – eine Restaurant-Dinner-Szene. Wir schauen zu, wie Tony dasitzt und andere Kunden beobachtet. Carmela kommt, dann parken AJ und Meadow, die wir zuletzt sehen, ihr Auto draußen. Eine Glocke läutet, Tony schaut auf und der Bildschirm wird schwarz. Es ist ein Ende, das aus inspirierten Essays besteht, die unterschiedliche Interpretationen bieten, aber letztendlich bleibt es ein paar wunderschön ausgeführte Fernsehminuten – und ein Cliffhanger, der niemals eine Auflösung haben wird.

36. EastEnders – Die Offenbarung von Kat und Zoe (2001)

„Du kannst mir nicht sagen, was ich tun soll, weil du nicht mein Muvva bist“ / „JA, DAS BIN ICH!“ Nicht das Werk von Shakespeare, zugegeben, aber sicherlich einer der größten Momente in der Seifengeschichte. Der ganzen Nation fiel die Kinnlade herunter, als sie erfuhren, dass Kat Slater (Jessie Wallace) überhaupt nicht Zoes Schwester, sondern ihre Mutter war.

35. Game of Thrones – „Der Regen von Castamere“ (2013)

Game of Thrones wusste, dass George RR Martin bereit war, Hauptfiguren zu töten, aber nichts bereitete Nicht-Buch-Leser auf Die Rote Hochzeit vor. Robb Stark (Richard Madden), Talisa Stark (Oona Chaplin) und Catelyn Stark (Michelle Fairley) nehmen an der Hochzeit von Roslin Frey (Alexandra Dowling) und Edmure Tully (Tobias Menzies) teil, als die Dinge für die Starks schrecklich, schrecklich schief gehen. Die Freys wenden sich gegen sie und töten Robb, Talisa und ihr ungeborenes Kind. Dann, als das Blut überall spritzt, wird Catelyn die Kehle durchgeschnitten. Auf schwarz schneiden. Zerstörerisch.

34. Dallas – „Ein geteiltes Haus“ (1980)

Der Cliffhanger, der den Cliffhanger-Trend am Ende der Saison auslöste. Larry Hagmans Ölbaron JR Ewing hatte sich in Dallas viele Feinde gemacht. Am Ende der dritten Staffel nahm einer von ihnen die Gerechtigkeit selbst in die Hand und schoss JR zweimal in den Rücken. Anstatt den Schuldigen aufzudecken, ließ das Team hinter Dallas den Fall jedoch ungelöst. Und in den nächsten acht Monaten – der Zeit zwischen den Staffeln – fragte sich die ganze Welt: „Wer hat JR erschossen?“ Angesichts der Hysterie um das Mysterium überrascht es nicht, dass 350 Millionen Menschen die aufschlussreiche Folge „Who Done It“ anschauten.

33. Die Simpsons – „Wer hat Mr. Burns erschossen?“ (1995)

Showrunner Matt Groening wollte schon lange eine Folge machen, in der Mr. Burns erschossen wird, und der Schuldige wurde erst in der nächsten Folge enthüllt. Inspiriert von Dallas, schloss die Animation den ersten Teil damit ab, dass der Besitzer des Kernkraftwerks von einem unbekannten Angreifer erschossen wurde. Dann, nach einem Sommer des Wartens, erhielten die Fans endlich die Antwort. Die zweiteilige Folge gilt als Klassiker und wird oft als die beste der Serie bezeichnet.

32. Doctor Who – „Die Trennung der Wege“ (2005)

Die Wahl eines herausragenden Doctor Who-Cliffhangers ist fast unmöglich – besonders wenn man bedenkt, dass alle 37 (und zählenden) Staffeln häufig das Plot-Gerät verwendet haben. Während die Einführung von John Hurts Doctor sicherlich zu ihnen zählt, kam eine der besten am Ende der neu gestarteten ersten Serie. Nachdem er eine Reihe von Wirbeln absorbiert hat, kämpft der Doktor und steht kurz vor der Regeneration. Zu Rose (Billie Piper) gewandt, äußert Christopher Ecclestons Inkarnation der ikonischen Figur die zeitlosen Zeilen: „Bevor ich gehe, möchte ich Ihnen nur sagen, dass Sie fantastisch waren. Absolut fantastisch. Und weißt du was – ich auch.“ Warteschlange mit schäbigem CGI und der Vorstellung des zukünftigen Lieblingsdoktors der Nation, David Tennant. „Also, wo war ich? Das ist es – Barcelona.“

31. Breaking Bad – „Volles Maß“ (2010)

Gale (David Costabile) ist einer der nettesten Charaktere in Breaking Bad. Er interessiert sich nicht für Reichtum oder Ruhm, sondern für Wissenschaft. Nettigkeiten und eine gute Tasse Kaffee reichen jedoch nicht aus, um ihn davon abzuhalten, Walter White (Bryan Cranston) in die Quere zu kommen. Als die Wahl zwischen ihren Leben getroffen werden muss, wählt Walter sein eigenes und schickt Jesse Pinkman (Aaron Paul), um die Drecksarbeit zu erledigen. Die dritte Staffel endet damit, dass Jesse Gale tötet – ein Vorfall, der schließlich den Drogenboss Gus Fring zu Fall bringt.

30. Der Westflügel – „Was für ein Tag war das“ (2000)

Der größte Cliffhanger des Westflügels kam im Finale der ersten Staffel. Die Episode arbeitet sich von Anfang an zurück, als wir sehen, wie ein Geheimdienstagent bei einem Rathaustreffen mit dem anwesenden Präsidenten aus einem nahe gelegenen Fenster Gefahr wittert. Als die Episode aufholt, ertönen Schüsse und jeder seiner leitenden Mitarbeiter wird zu Boden geworfen. Schnitt zu Schwarz, als wir einen Agenten über Funk fragen hören: „Wer wurde getroffen?“

29. Smallville – „Bund“ (2004)

Erst im Finale der dritten Staffel von Smallville wurde die Geduld der Superman-Fans belohnt, als die Zuschauer sahen, wie Clark (Tom Welling) nackt inmitten eines kryptonischen Symbols erschien, das in das Feld der Farm seiner Familie eingebrannt war. „Du sollst wiedergeboren werden“, kann man Jor-El zu Clark Kent sagen hören, aber er war nicht der einzige; Das Ende markierte einen radikalen Wendepunkt für die Serie.

28. Twin Peaks – „Der letzte Abend“ (1990)

Das Finale der zweiten Staffel von Twin Peaks – die letzte Episode des Mystery-Dramas seit 27 Jahren – hatte vielleicht den schaurigsten Cliffhanger, aber das größte Keuchen der Serie kam am Ende der ersten Staffel, als der scheinbar unantastbare Dale Cooper (Kyle MacLachlan) darauf reagiert ein Klopfen an seiner Hotelzimmertür, nur um von einem unsichtbaren Angreifer niedergeschossen zu werden.

27. Buffy the Vampire Slayer – „Das Geschenk“ (2001)

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare