Mittwoch, Dezember 7, 2022
StartKULTUR UND KUNSTDrakes „kleinlicher“ Schachzug gegen Taylor Swift lässt Fans sagen, dass er Frauen...

Drakes „kleinlicher“ Schachzug gegen Taylor Swift lässt Fans sagen, dass er Frauen „hasst“.

- Anzeige -


Drake hat einige von Taylor Swifts leidenschaftlichen Fans verärgert, indem er ihren Namen in seinen Instagram-Geschichten vertuscht hat, was als „kleinlicher“ Schritt bezeichnet wurde.

Sein angeblicher Spucke kommt Wochen, nachdem er scheinbar eine Fehde mit Megan Thee Stallion begonnen hat, in der er sie in einem Lied herausgerufen hat. Die 36-jährige kanadische Rapperin hält acht Plätze in den Top 10 der Billboard Hot 100, wobei Swift und ihr Song „Anti-Hero“ den ersten Platz einnehmen.

In einem Schritt, der online von Tausenden ihrer Fans zu Spekulationen geführt hat, hat Drake Swifts Namen mit Emojis vertuscht, was viele zu der Annahme veranlasst hat, dass er Frauen „hasst“.

Die Musik-Megastars haben beide neue Songs herausgebracht. Drake und der in Atlanta lebende Rapper 21 Savage haben ihr neues Album vorgestellt Ihr Verlust am 4. November, und sieben ihrer Songs belegten die Plätze zwei bis acht der Billboard Hot 100.

Der Nr. 1-Spot ist laut Charts „Anti-Hero“ von Swift, 32, aus ihrem Album Mitternachterschienen am 21. Oktober.

Drakes offensichtliche Brüskierung oder subtile Auseinandersetzung mit Swift hat viele online verärgert, ein Ort, an dem Swift eine leidenschaftliche Unterstützungsbasis hat.

„Wann [Bad Bunny] Drakes Rekorde brach, gratulierte er ihm. Als Taylor seine Rekorde brach und auf Platz 1 blieb, bekam er einen kleinen Wutanfall“, schrieb der Twitter-Nutzer @_abby_r0se. „Er hasst eindeutig Frauen. Megan Thee Stallion und jetzt auch Taylor bewerten ihr Leben neu [for real].“

Der Hinweis auf Megan Thee Stallion bezieht sich auf eine Zeile in Drakes „Circo Loco“, in der eine Frau gelogen hat, „dass sie Schüsse bekommt, aber sie ist immer noch ein Hengst“. Fans und Megan selbst glauben, dass es in der Zeile um sie geht.

Der Twitter-Nutzer @midnightsalbum machte Drakes offensichtlichen Verlust in den Charts dafür verantwortlich, dass er absichtlich versucht hatte, mit Swifts Musikveröffentlichung zu konkurrieren. „Drake ist kleinlich gegenüber Taylor, weil sie ihn in den Charts blockiert hat … wie bffr war es DEINE Entscheidung, dein Album direkt nach ihrem zu veröffentlichen“, schrieb das Poster.

Während Swift die Charts in den USA anführte, waren Drake und 21 Savage in den Billboard Global 200 mit „Rich Flex“ auf Platz 1 und „Anti-Hero“ auf Platz 2 platziert.

Drakes Produzent Vinylz verärgerte einige weitere Swift-Fans, indem er einen Screenshot der Global 200-Charts teilte. „Die Welt weiß, was der echte Nr. 1-Song ist … #RichFlex“, schrieb der Produzent und markierte Drake und 21 Savage, „Keine Tricks auf dieser Seite.“

Swift-Fans sehen Drakes neuesten Schritt als eine weitere Beleidigung des Sängers, die kommt, nachdem er ein Bild von den beiden, die sich umarmen, von seinem Instagram-Account gelöscht hatte. TikTok-Benutzer wie @riristea schrieben, dass die Fehde mit Swifts Entscheidung zusammenhängt, ein neues Album zur gleichen Zeit wie das von Drake herauszubringen.

@Riristea hat gepostet, dass Drake und Swift im Oktober einen gemeinsamen Dis-Track von Kanye West veröffentlichen würden.

Tausende andere berichteten über die aufkommende Fehde auf TikTok, wobei @Clint_Stafford es „zurückhaltendes Gelee/salzig“ nannte, während viele andere weiterhin schrieben, wie „kleinlich“ sie Drake fanden.

Swift hat sich noch nicht mit den Spekulationen in den sozialen Medien befasst. Die beiden haben noch nie an einem Song zusammengearbeitet, waren aber als Freunde bekannt.

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare