Mittwoch, Oktober 20, 2021
StartKULTUR UND KUNSTEinblicke in Schweinsteigers Ehe mit Ana Ivanović: "Das ist ein Problem für...

Einblicke in Schweinsteigers Ehe mit Ana Ivanović: "Das ist ein Problem für mich"

- Anzeige -


Der Ex-Fußballer und der ehemalige Tennisspieler gelten als absolutes Traumpaar des Sports. Doch mit einem haben Bastian Schweinsteiger und Ana Ivanović zu kämpfen, wie die zweifache Mutter jetzt verriet.

Vor wenigen Wochen feierten Bastian Schweinsteiger und Ana Ivanović ihren fünften Hochzeitstag. Am 13. Juli 2016 hatten die beiden in Venedig Ja gesagt. Anlässlich des Jubiläums teilte die Ex-Tennisspielerin ein Foto der Hochzeit mit ihren rund 1,5 Millionen Followern auf Instagram und machte eine Liebeserklärung an ihren Mann. „Ich bin dankbar für jeden einzelnen Tag mit dir. Fünf perfekte Jahre“, schrieb Ana an Bastian.

In einem Interview mit RTL verriet die 33-Jährige nun das Geheimnis ihrer Liebe: „Man muss Respekt voreinander haben, sich verstehen und miteinander reden“, sagte Ana. Aber gerade letzteres bereitet ihnen immer wieder Probleme, gab sie zu. Im Schweinsteiger-Haus werden drei Sprachen gesprochen. Bastian kommt aus Deutschland, Ana aus Serbien. Beide sprechen mit ihren Kindern in ihrer Muttersprache. Die Familie kommuniziert zusammen auf Englisch.

Wenn die Eltern des Fußballers aus Bayern zu Besuch sind, wird jedoch hauptsächlich der Dialekt gesprochen. Eine große Herausforderung für Ana. „Das ist ein Problem für mich. Ich beginne gerade, Deutsch zu verstehen, und dann kommen sie mit Bayerisch zu mir“, verriet die 33-Jährige und gewährte damit einen seltenen Einblick in ihr Familienleben.

Für Ana und Bastian ist die Privatsphäre ihrer Kinder wichtiger als alles andere. Die beiden Söhne wurden im März 2018 und August 2019 geboren. Die Namen der beiden Jungen gab das Paar nie offiziell bekannt, aber sie heißen Leon und Luka.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare