Sonntag, September 19, 2021
StartKULTUR UND KUNSTFrau wurde von einer Überwachungskamera erwischt, wie sie um 4 Uhr morgens...

Frau wurde von einer Überwachungskamera erwischt, wie sie um 4 Uhr morgens wütend auf die Tür ihres Nachbarn schlug

- Anzeige -


Der schreckliche Moment, in dem eine wütende Frau anfing, wiederholt an die Haustür der Wohnung ihres Nachbarn im Obergeschoss zu hämmern, wurde vor der Kamera festgehalten.

Mikki Shae, eine 24-jährige Stylistin aus Orange, Kalifornien, hat den Clip unter dem Benutzernamen mikki.shae auf TikTok gepostet. In dem Video ist eine Frau zu sehen, die mit einem scheinbar Fitnessstudio-Gewicht an Shaes Tür hämmert und kratzt.

Das Filmmaterial wurde mit einer Ring-Tür-Überwachungskamera aufgenommen und soll um 4 Uhr morgens stattgefunden haben. In den sozialen Medien wurde es mehr als 2,4 Millionen Mal angesehen.

Im Video ist zu sehen, wie die Frau mit dem Gegenstand gegen die Tür schlägt. Sie beginnt sich zu entfernen, um dann zurückzukehren und den Bereich um die Kamera herum zu kratzen, bevor sie das Objekt an der Tür wieder schwingt.

Sie verfolgt das, indem sie mehrmals gegen die Seite der Tür hämmert, bevor sie innehält, um auf eine Antwort zu lauschen. Die Frau hält während des Vorfalls ein Mobiltelefon in der Hand.

Nachdem sie mehrere Sekunden auf eine Antwort gewartet hat, beginnt sie erneut an der Kamera zu kratzen, bevor sie noch einmal gegen die Tür schlägt, ein paar Momente innehält und dann weggeht. Der Türklingelton ist während eines Großteils des Clips hörbar.

Das Video kann hier angesehen werden.

Laut einer Bildunterschrift, die den Clip begleitet, sagt Shae, dass sie nur “die Schiebetür geschlossen” und “die Toilette spülen” habe.

Laut einer Reihe von Follow-up-Videos, die auf ihrem Konto veröffentlicht wurden, sagt Shae, dass sie um diese Zeit aufgestanden ist, um einen frühen Flug zu erwischen. Sie sagte, während sie sich fertig machte, habe ihre Nachbarin angefangen, mit einem Besen gegen die Decke zu hämmern.

Shae ging dann nach oben, um die Frau zu konfrontieren, was zu den Aufnahmen der Überwachungskamera führte. Auf dem Originalplakat heißt es, dass die Frau nach dem Ende des Videos “nach unten ging, die Tür zuschlug und anfing zu schreien”.

Sie gab auch bekannt, dass der Vorfall Teil eines anhaltenden Problems mit ihrer Nachbarin ist, die sich wiederholt über den Lärm aus ihrer Wohnung beschwert und mehrmals sogar die Polizei gerufen hat.

Shae hat jeden Hinweis auf ein Fehlverhalten widerlegt und erklärt, dass die gesellschaftlichen Zusammenkünfte in ihrer Wohnung, die die Beschwerden nach sich gezogen haben, kaum mehr waren als sie und maximal zwei Freunde, die in angemessener Lautstärke plauderten, tanzen und Musik hörten.

TheAktuelleNews hat Shae um einen Kommentar gebeten.

Der Vorfall ist ein Ausreißer, wenn es um nachbarschaftliche Beziehungen geht, die in den letzten Monaten in den sozialen Medien aufgezeichnet wurden.

Ein anderes Beispiel betraf dagegen einen Mann, der, nachdem er eine Nachricht von einem Nachbarsmann erhalten hatte, in der er gebeten wurde, mit ihm über seine Musik zu sprechen, schockiert war, als er feststellte, dass sein Nachbar die von ihm gespielten Lieder tatsächlich mochte und sogar wollte, dass er sie aufdrehte .

In einer anderen herzerwärmenden Geschichte, die auf TikTok gezeigt wird, hat ein älterer Mann eine entzückende Bindung zu seinem studentischen Arztnachbarn aufgebaut, bis er tatsächlich ein klebriges Brötchen mitnahm, das er genießen konnte, bevor er zur Arbeit ging.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare