Mittwoch, September 22, 2021
StartKULTUR UND KUNSTKeke Palmers Met Gala Food Pic löst Vergleiche zum Fyre-Festival aus

Keke Palmers Met Gala Food Pic löst Vergleiche zum Fyre-Festival aus

- Anzeige -


Keke Palmer hat am Montagabend gegen die Met Gala-Regeln verstoßen und ein Foto von der Veranstaltung gepostet – und die Leute sind schockiert über die Qualität des Angebots bei der Luxusveranstaltung.

Als Reaktion auf einen Fan-Tweet, in dem Palmer um Insider-Informationen gebeten wurde, Hustler Star kam mit einem Knacken ihres Tellers durch.

„Gib uns den ganzen Tee! Was steht auf der Speisekarte? fragte der Fan.

Palmer, 28, antwortete mit einem Screenshot aus ihrer Instagram-Story.

Die Geschichte wurde mit dem Titel “Deshalb zeigen sie euch nicht das ganze Essen. Ich spiele nur innnnn” zusammen mit dem Seitenaugen-Emoji.

Auf Twitter fügte die Schauspielerin hinzu: “Das Menü Chile.”

Und für 30.000 Dollar pro Ticket sieht das von Palmer gezeigte Essen nicht sehr appetitlich aus.

Social-Media-Nutzer vergleichen das Foto bereits mit dem berüchtigten Foto des Essens beim unglücklichen Fyre-Festival, das 2017 viral wurde.

“Sie füttern euch alle, als wäre es Fyre Festival”, antwortete ein Fan.

Mike Singleton von NBC fügte hinzu: „Deshalb erlauben sie keine Fotos INNERHALB der Met Gala. Keke Palmer bricht die Regeln und postet ein Foto des Salats, den du mit deinem 30.000-Dollar-Ticket bekommst. Es ist sehr Fyre Festival-like.“

Ein weiterer Tweet lautet: “Warum die Met-Gala, die Sie wie Sie beim Fyre-Fest füttert.”

„Ich liebe es, dass Keke Palmer das Fyre Festival – ich meine Met Gala – Kampfplatte enthüllt“, fügte die Unternehmerin Danielle Prescod hinzu.

Jedes Mal, wenn die Met Gala herumrollt, werden Popkultur-Fans an die strengen Regeln erinnert, die die Gäste während ihrer Anwesenheit einhalten müssen – am bekanntesten ist die No-Fotografie-Regel, die bekanntermaßen von Kylie Jenners Badezimmer-Selfie im Jahr 2017 gebrochen wurde.

In diesem Jahr nahm Palmer zum ersten Mal an dem prestigeträchtigen Modeevent teil. Zusammen mit Große Stadt‘s Ilana Glazer, Palmer co-hosted Mode‘s Livestream vom roten Teppich für mehr als drei Stunden.

Das Thema der diesjährigen Veranstaltung war “In America: A Lexicon of Fashion”, die eine Hommage an amerikanische Designer sein sollte und Palmer huldigte Diana Ross und verblüffte in einem schwarzen bodenlangen Sergio Hudson-Kleid mit Glitzerdetails.

Während sie den Livestream moderierte, ließ Palmer die Zuschauer jedoch hysterisch zurück, als sie keine Ahnung hatte, wer Brooklyn Beckham war.

Zu den weiteren Highlights der Nacht zählen die grüne Nelke von Elliot Page und Rihannas später Auftritt, der die Fans dazu inspirierte, endlose Memes zu kreieren.

Der Popstar tauchte schließlich in einem übergroßen und voluminösen Balenciaga-Mantel und mit ihrem neuen Freund ASAP Rocky am Arm auf.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare