Samstag, Oktober 1, 2022
StartKULTUR UND KUNSTKevin Bacon covert Beyoncés „Heated“ in viralem Video: „Loving This Track“

Kevin Bacon covert Beyoncés „Heated“ in viralem Video: „Loving This Track“

- Anzeige -


Kevin Bacons Interpretation von Beyoncés neuem Song „Heated“ ist viral geworden.

Das Ungebunden Der 64-jährige Schauspieler ging am Sonntag, den 28. August, auf Twitter und Instagram, um seine Version des Hits des 40-jährigen Sängers zu teilen.

„Heißer Tag, heißes Lied. Die Ziegen und ich fühlen uns erhitzt, @Beyonce“, beschriftete er den Clip, in dem er neben seinen Ziegen Gitarre spielte. „Ich liebe diesen Track. #GoatSongs #Renaissance.“

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels wurde das Video auf Twitter fast 1 Million Mal angesehen und über 36.000 Mal geliked. Auf Instagram wurde es über 600.000 Mal angesehen und von mehr als 63.000 Menschen geliked.

„Das ist wirklich eine Ohrfeige …“, twitterte die Autorin Crystal Fleming über ihren verifizierten Account.

„Wow, das ist gut, wir brauchen eine längere Version davon“, kommentierte jemand anderes auf der Plattform, während ein dritter sagte: „Kevin Bacon, der seinen Ziegen ein Ständchen bringt, ist heute das Beste im Internet.“

Eine andere Person schlug unterdessen vor, dass Bacons Frau, Kyra Sedgwick, den niedlichen Clip auf die nächste Stufe hätte bringen können.

„Das einzige, was dieses Video besser gemacht hätte, wäre @kyrasedgwick, der im Hintergrund einen kleinen 2-Schritt oder Schulterbop macht“, schrieb der Kommentator, „damit wir wissen, dass die ganze Familie zugehört hat Renaissance.“

Beyoncé – mit vollem Namen Beyoncé Giselle Knowles – veröffentlicht Renaissanceihr neuestes Album, am 29. Juli. Es stieg schnell auf Platz 1 der Billboard 200-Albencharts auf und markierte das bisher größte Debüt einer Künstlerin in diesem Jahr.

Bacon, der in der Hauptrolle mitspielte Apoll 13 und viele andere Filme, veröffentlicht akustische Versionen bekannter Songs mit dem Hashtag #GoatSongs in den sozialen Medien. Kürzlich hat er über „Late Night Talking“ von Harry Styles, „When I’m Sixty-Four“ von den Beatles und „Good 4 U“ von Olivia Rodrigo berichtet.

Obwohl viele den zweifachen Vater, der die Kinder Travis Bacon, 33, und Sosie Bacon, 30, mit Sedgwick, 57, teilt, als Schauspieler kennen, ist er auch Musiker.

Bacon ist seit 1995 Teil des Bacon Brothers-Duos. Er und sein Bruder Michael Bacon haben als Kinder zusammen gejammt und die Gruppe Mitte der 90er Jahre gegründet.

Laut der „About“-Seite ihrer Website ist ihr Stil ein bisschen von allem und bekannt als „Forosoco“ – „eine Mischung aus Folk-, Rock-, Soul- und Country-Einflüssen“.

Im Laufe der Jahre sind sie um die ganze Welt gereist, um ihre Musik aufzuführen, und haben Top-Veranstaltungsorte wie die New Yorker Carnegie Hall und die Grand Ole Opry in Nashville, Tennessee, bespielt.

„Wir versuchen immer, aus unseren spezifischen Gewohnheiten auszubrechen und etwas Neues auszuprobieren“, sagte Kevin Bacon auf der Seite. „Wir sind zwei Songwriter, die viele unterschiedliche Einflüsse haben, und wir haben gelernt, diese Realität anzunehmen. Solange es von uns kommt, klingt es nach uns.“

Michael Bacon fügte hinzu: „Wenn Sie Sportler oder Tänzer sind, müssen Sie normalerweise mit 40 eine neue Karriere starten. Wir haben Glück. Wir bewegen uns immer noch vorwärts und werden besser, und das ist es, wo wir sind gerne sein.“

TheAktuelleNews wandte sich an die Vertreter von Bacon und Knowles, um einen Kommentar abzugeben.

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare