Freitag, August 12, 2022
StartKULTUR UND KUNSTLernen Sie zu kochen – und lieben Sie es – mit diesen...

Lernen Sie zu kochen – und lieben Sie es – mit diesen 10 einfachen Rezepten

- Anzeige -


WIrgendwo müssen alle anfangen. Das ist die Inspiration hinter dieser kleinen, aber feinen Rezeptsammlung für absolute Anfänger. Wir sprechen von Anfängern, die kaum Wasser kochen können. Vielleicht hast du gerade dein Studium abgeschlossen und bist zum ersten Mal alleine, oder vielleicht hast du das Kochen noch nie so richtig verstanden. Keine Sorgen machen! Diese Gerichte – von einer Non-Cook-Thunfisch-Mayonnaise-Reisschüssel bis hin zu im Ofen gebratenen Hähnchenschenkeln mit Kartoffeln und Zitronen – sind ein fantastischer Ausgangspunkt. Denn niemand wacht eines Tages auf und kann plötzlich zum Beispiel einen Marathon laufen oder in diesem Fall kochen.

Aber jeder kann etwas Gutes zu Essen machen. Mit ein wenig Hilfe von unseren Food-Autoren Melissa Clark, Genevieve Ko und Eric Kim werden Sie zu der Köchin, die Sie schon immer sein wollten: eine selbstbewusste. Beginnen Sie mit den folgenden Rezepten, die vom einfachsten zum schwierigsten geordnet sind. Mit Übung, Wiederholung und Geduld entwickeln Sie nicht nur eine Reihe von Fähigkeiten, die Sie auf andere Rezepte anwenden können, sondern Sie haben auch 10 köstliche Gerichte auf dem Buckel, die es wert sind, wiederholt gekocht zu werden.

Sie werden erstaunt sein, wie viel großartiges Kochen Sie machen können, ohne jemals das Kochfeld einzuschalten. Nehmen Sie diese Thunfisch-Mayo-Reisschale: Alles, was Sie brauchen, ist Thunfisch aus der Dose, Ihre Lieblings-Mayonnaise, Reisreste und alles, was Sie darüber streuen möchten. Sesamsamen fügen einen nussigen kleinen Crunch hinzu; geröstete Algen wie Nori oder Furikake bieten eine knusprige Salzigkeit; und Frühlingszwiebeln bringen eine herrliche Frische. Betrachten Sie es als eine leere Leinwand und werden Sie kreativ.

Durch: Eric Kim

Gesamtzeit: 5 Minuten

Dient: 1

Zutaten:

1 (140 g) Dose Thunfisch (vorzugsweise jede in Öl gelagerte Sorte), gut abgetropft

2 EL Mayonnaise

1 TL geröstetes Sesamöl

½ TL Sojasauce

125 g gekochter weißer Reis (vorzugsweise kurz- oder mittelkörnig)

Gerösteter weißer oder schwarzer Sesam, Furikake oder gehackte Frühlingszwiebeln zum Bestreuen (optional)

Methode:

1. In einer kleinen Schüssel Thunfisch, Mayonnaise, Sesamöl und Sojasauce verrühren.

2. Den weißen Reis in eine Schüssel geben und die Thunfischmischung darauf geben. Mit Sesamsamen, Furikake oder Frühlingszwiebeln bestreuen, falls verwendet.

Hier ist Ihre Chance, Ihre kulinarischen Fähigkeiten zu beweisen (und zu teilen). Alles, was Sie für diese Guacamole brauchen, ist eine stabile Schüssel, eine Gabel und etwas Ellenbogenschmalz. Pürieren Sie Ihre Avocados und Co. bis glatt – oder dicker, wenn Sie auf kontrastierende Texturen stehen. Nutzen Sie dann die Gelegenheit, um zu lernen, wie Sie schmecken, während Sie Salz hinzufügen, entscheiden, ob Sie Jalapeno-Samen für würzige Schärfe hinzufügen und mehr Limettensaft hineinpressen, wenn Sie Ihre Guacamole würzig mögen. Achten Sie nur darauf, Ihre Hände zu waschen, nachdem Sie die Jalapeños angefasst haben! (Das Capsaicin, das sie scharf macht, kann auch Ihre Augen und Haut reizen.)

Durch: Eric Kim

Gesamtzeit: 10 Minuten

Dient: 4 Portionen Vorspeise (250g)

Zutaten:

64 g fein gehackte weiße Zwiebel (von 1 kleinen Zwiebel)

2 EL frischer Limettensaft (von etwa 1 Limette)

Salz und schwarzer Pfeffer

1 Jalapeño

2 reife Avocados

Methode:

1. In einer mittelgroßen Schüssel Zwiebel und Limettensaft mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Lassen Sie das sitzen, während Sie die Jalapenos hacken.

Abgel T
Abgel T
Ich arbeite seit ca. 3 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare