Dienstag, Januar 31, 2023
StartKULTUR UND KUNSTM&M's antwortet "aufgewacht" Beschwerden durch die Einstellung des progressiven Stars Maya Rudolph

M&M’s antwortet "aufgewacht" Beschwerden durch die Einstellung des progressiven Stars Maya Rudolph

- Anzeige -


M&M’s reagierte am Montag auf die Kritik rechter Medien, „aufgeweckt“ worden zu sein, indem es eine „unbestimmte Pause“ für seine „Speakecandies“ ankündigte.

In einer Erklärung sagte M&M’s, dass seine Süßigkeiten-Maskottchen vorerst durch Maya Rudolph ersetzt werden, eine komödiantische Schauspielerin, die in der Vergangenheit liberale Meinungen geäußert hat.

Die Muttergesellschaft von M&M’s – Mars, Incorporated – kündigte erstmals im Januar 2022 „inklusive“ Änderungen an den Spokescandies an. Die auffälligsten Änderungen betrafen die Schuhe, die von den Maskottchen getragen wurden.

Die Schuhe des orangefarbenen Maskottchens wurden nicht mehr aufgeschnürt, während Brown niedrigere Absätze erhielt. Aber die größte Änderung, die den Zorn der Rechten auf sich zog, war, dass Greens Go-Go-Stiefel gegen Turnschuhe getauscht wurden und kürzlich ein lila Maskottchen eingeführt wurde.

Der Moderator von Fox News, Tucker Carlson, verurteilte in einer Sendung das, was er „erweckte M&Ms“ nannte, während Fox News-Moderatorin Martha MacCallum und Ben Shapiro von The Daily Wire sich ebenfalls über das neue Aussehen der mit Süßigkeiten überzogenen Pralinen lustig machten.

„Im letzten Jahr haben wir einige Änderungen an unseren geliebten Spokescandies vorgenommen“, sagte M&M’s eine Erklärung. „Wir waren uns nicht sicher, ob es überhaupt jemandem auffallen würde. Und wir dachten definitiv nicht, dass es das Internet kaputt machen würde. Aber jetzt verstehen wir es – sogar die Schuhe eines Bonbons können polarisieren es geht darum, Menschen zusammenzubringen.“

Die Erklärung fuhr fort: „Deshalb haben wir beschlossen, eine unbestimmte Pause von den Spokenscandies einzulegen. An ihrer Stelle sind wir stolz darauf, eine neue Sprecherin vorzustellen, auf die sich Amerika einigen kann: die geliebte Maya Rudolph. Wir sind zuversichtlich, dass Frau Rudolph sich dafür einsetzen wird Macht des Spaßes, eine Welt zu schaffen, in der sich jeder zugehörig fühlt.“

Anfang dieses Monats spekulierte Carlson während eines Abschnitts seiner Show, dass das grüne M&M „anscheinend jetzt lesbisch ist“, und er nannte das neue lila M&M „übergroß“ und „fettleibig“.

Ebenfalls verärgert über M&M’s war der konservative Autor Nick Adams, der sich darüber aufregte, dass Mars spezielle Verpackungen für die Süßigkeiten herausbrachte, die nur weibliche Maskottchen enthielten. (Einige der Gewinne für diese M&M-Linie in limitierter Auflage gingen an Organisationen, die Frauen in der Kreativwirtschaft unterstützen.)

„Ich bin FERTIG mit M&Ms! Kein einziges M&M kommt an meine Lippen, bis Mars sich formell entschuldigt und ein rein männliches M&M-Paket herausbringt, um sein Engagement für die Gleichstellung der Geschlechter zu demonstrieren“, so Adams getwittert mit seinem Video. „Diese weiblichen M&Ms sind für Männer überall ein Schlag ins Gesicht. Wir MÜSSEN uns zusammenschließen und boykottieren!“

Bislang hat sich keine der über M&Ms verärgerten rechten Persönlichkeiten dazu geäußert, dass Rudolph als neuer Sprecher der Süßigkeit einspringt. Rudolph hat jedoch in der Vergangenheit ihre Unterstützung für prominente Demokraten gezeigt.

In einem Interview mit Yahoo aus dem Jahr 2015 beschrieb Rudolph das Treffen mit dem ehemaligen Präsidenten Barack Obama, als sie Mitglied der Besetzung war Samstagabend livenannte ihn „charismatisch“ und „gutaussehend“. Ein Jahr später erzählte sie weiter Late Night mit Seth Meyers wie sie einmal Notizen mit Obama austauschte, als er sich ihre Garderobe für einen NBC-Auftritt auslieh.

In jüngerer Zeit kehrte Rudolph zu Saturday Night Live—wo sie von 2000 bis 2007 Darstellerin warmehrmals als prominenter Gast, um Vizepräsidentin Kamala Harris zu porträtieren.

Im Gespräch mit Jimmy Fallon weiter Die Heute-Nacht-Show Im Jahr 2020 bemerkte Rudolph, dass es ihre „Bürgerpflicht“ sei, die Hindernisse des COVID-19-Protokolls zu überwinden, um aufzutauchen und Harris weiterzuspielen SNLSie fügte hinzu, sie müsse „alles tun, was ich tun muss, um sicherzustellen, dass sie diese Wahl gewinnt“.

TheAktuelleNews hat Mars, Incorporated und Rudolph um einen Kommentar gebeten.



Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare