Donnerstag, Dezember 1, 2022
StartKULTUR UND KUNSTMelania Trump schlug zu, weil sie bei der Hochzeit Weiß zu tragen...

Melania Trump schlug zu, weil sie bei der Hochzeit Weiß zu tragen schien –"zu nah"

- Anzeige -


Melania Trump steht unter Beschuss, weil sie bei der Hochzeit von Tiffany Trump und Michael Boulos in Florida am Samstag Weiß zu tragen schien.

Die ehemalige First Lady der Vereinigten Staaten, 52, entschied sich für ein cremefarbenes, bodenlanges Kleid mit einem einfachen Gürtel und trug ihre Haare in lockeren Wellen.

Tiffany Trump, 29, ist das vierte Kind des ehemaligen Präsidenten Donald Trump und sein einziges Kind mit seiner zweiten Frau Marla Maples. Das ehemalige Paar war von 1993 bis 1999 verheiratet.

Unterdessen lernte Donald Trump, 76, Melania kennen, als sie als Model in New York arbeitete, nachdem sie 1996 aus Slowenien in die USA eingewandert war. Sie heirateten 2005.

Am Samstag, dem 12. November, haben Tiffany Trump und Boulos, 25, ein libanesisch-amerikanischer Geschäftsmann, auf dem Mar-a-Lago-Anwesen ihres Vaters den Bund fürs Leben geschlossen, obwohl der Hurrikan Nicole ihren großen Tag ruinieren könnte.

Der Tropensturm traf am Donnerstag entlang der Ostküste Floridas auf Land, bevor er am Freitag durch die Carolinas und Virginia und am Samstag durch den Nordosten und den Osten Kanadas zog.

Donald Trump ging auf die Social-Media-Plattform Truth Social, um zu bestätigen, dass die Hochzeit wie geplant stattfand.

„Sie und Michael sind ein wunderschönes Paar, das sehr glücklich zusammen sein wird“, sagte er über seine Tochter. „Ein großes Dankeschön und Glückwünsche an Tiffanys Mutter Marla zur Erziehung einer wirklich großartigen Tochter!“

Die Twitter-Nutzerin Natalie Betance teilte mehrere Fotos von Melania Trumps Hochzeitslook mit der Überschrift: „Lol Ivanka hat Kimberly Guilfoyle aus Tiffanys Hochzeitsfotos herausgeschnitten.“

Der Kommentar bezog sich auf Ivanka Trump, die anscheinend die Freundin ihres Bruders Donald Trump Jr., Guilfoyle, 53, aus einem Bild schnitt, das in ihrem Instagram-Raster gepostet wurde. Später teilte sie dasselbe Bild samt Fernsehmoderatorin in ihrer Instagram-Story. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung erhielt der Beitrag mehr als 48.000 Likes.

In den Kommentaren schrieb eine Person: „Wer hat Melania die Erlaubnis gegeben, zur Hochzeit ihrer Stieftochter Creme zu tragen?“

„Und Melania trägt Creme. Beides sind Hochzeits-Fauxpas. Und das Kleid von Lara Trump ist unbeschreiblich“, stimmte ein anderer Benutzer zu und bezog sich auf die ungewöhnlich langen Ärmel von Eric Trumps Frau. Der Kommentar erhielt schnell fast 400 Likes.

„Melania trägt Weiß zu Tiffanys Hochzeit, EIN ABSOLUTES NEIN NEIN“, kommentierte ein anderes Poster. „Und Lara trägt ihr Kleid für die VMAs? Sicherlich nicht die Hochzeit von jemandem.“

„Vergiss das Schwarz, vergiss, dass Melanias Kleid viel zu nah an Weiß ist, um koscher zu sein …“, schrieb ein Vierter. „WARUM IST LARAS KLEID SILBER, MEHR JUWELEN ALS DAS DER BRAUT *UND* DURCHSICHTIG?!?“

TheAktuelleNews hat den Vertreter von Melania Trump um einen Kommentar gebeten.

Haben Sie einen Tipp zu einer Unterhaltungsgeschichte, über die Newsweek berichten sollte? Teilen Sie uns dies über entertainment@newsweek.com mit.

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare