Donnerstag, Dezember 8, 2022
StartKULTUR UND KUNSTNeu "Ant-Man und die Wespe: Quantumania" Bild hat MCU-Fans, die Kang anfeuern

Neu "Ant-Man und die Wespe: Quantumania" Bild hat MCU-Fans, die Kang anfeuern

- Anzeige -


Am Montag, Empire Magazin veröffentlichte ein neues Bild von Ant-Man und die Wespe: Quantumaniaund Marvel-Fans sind schwindelig vor Aufregung.

Das Bild zeigt Scott Lang (Ant-Man) von Paul Rudd, der Kang the Conqueror von Jonathan Majors gegenübersteht – einem der neuesten Superschurken des MCU.

Majors gab sein Marvel-Debüt im Staffelfinale von Loki als Er, der bleibt. Damals vermuteten Fans, dass der exzentrische Charakter, der sich als zeitreisender Wissenschaftler entpuppte, eine Variante von Kang war. Mit der Veröffentlichung des Quantum Trailer letzten Monat, diese Fans haben sich als richtig erwiesen. Dieser Kang wird jedoch ein ganz „anderer Charakter“ sein als der exzentrische Zeitreisende, der in eingeführt wurde Loki.

„Kang The Conqueror ist in unserem Film ein ganz anderer Charakter“, Quantum sagte Regisseur Peyton Reed Reich. „Er ist jemand, der über die Zeit herrscht, und er ist ein Krieger und ein Stratege.“

Reed neckte, dass dem Bösewicht, der auch in den nächsten beiden Avengers-Filmen zu sehen sein wird, „große Dinge bevorstehen“: Geheime Kriege und Die Kang-Dynastie.

Obwohl Kang die Erde erobern und über das Multiversum herrschen will, hat das neue Werbebild vom Montag die Fans so gespannt darauf gemacht, den Charakter in Aktion zu sehen, dass viele sagten, sie wollten den Bösewicht anfeuern, wenn er gegen Ant antritt -Mann.

„Ich soll Ant-Man anfeuern? LOOOOL“, twitterte @HailEternal.

„Ich stehe überhaupt nicht auf Ant-Man“, sagte @JamelleMyBelle.

„DA IST ER! SIEHT ABSOLUT ERSTAUNLICH AUS, WIE IMMER HALLO KING!

Und Scott ist auch da“, scherzte @RealmTrekker.

Der Twitter-Nutzer @_mattsmurdock bezeichnete sich selbst als „Kang-Apologeten“ und @isey_robson rief zu einer „Kang-Überlegenheit“ auf.

In der Zwischenzeit bot @Zedit55 an: „Hören Sie mich an … Scott stirbt am Ende.“

Andere drückten einfach ihre Begeisterung aus, den Film zu sehen.

„Kann den Februar kaum erwarten!!“ rief @vizslaangel.

„Ich sehe diesen Film in der Eröffnungswoche elf Mal“, schrieb @SpacemanSR.

„Dieser Film wird WILD“, sagte @chayse_rosciolo.

Und @Kofigram fügte hinzu: „Ich bin so gehyped für diesen Filmmann!!!“

Neben Rudd und Majors gehören zur Besetzung des Films Kathryn Newton als Ant-Mans Tochter Cassie Lang; Evangeline Lilly als Hope Van Dyne alias The Wasp; Michelle Pfeiffer als Janet Van Dyne; und Michael Douglas als Hank Pym.

Es ist auch erwähnenswert, dass der Film die mit Spannung erwartete fünfte Phase des MCU einleitet, zu der auch gehören wird Guardians of the Galaxy Band 3, Die Wunder und Captain America: Neue Weltordnung.

Ant-Man und die Wespe: Quantumania kommt am Freitag, den 17. Februar 2023 in die Kinos.

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare