Mittwoch, Februar 8, 2023
StartKULTUR UND KUNSTPrinz Harry hat "Maschinengewehr zerstörte seine Glaubwürdigkeit" mit Amerikanern

Prinz Harry hat "Maschinengewehr zerstörte seine Glaubwürdigkeit" mit Amerikanern

- Anzeige -


Prinz Harrys Popularität in den USA ist eingebrochen, weil die Amerikaner „jemanden durchschauen können, der ein Buch feilbietet“, sagte ein PR-Experte TheAktuelleNews.

Die Zustimmungsrate von Harry und Meghan Markle unter den Amerikanern ist in negative Zahlen eingebrochen, und exklusive Umfragen dafür TheAktuelleNews zeigt nun, dass nur 27 Prozent an alle Enthüllungen von Prinz Harry glaubten 60 Minuten Interview mit Andersen Cooper.

Dies steht im Vergleich zu 26 Prozent, die keinem von ihnen glaubten, und 37, die einigen, aber nicht allen glaubten. Die von Redfield & Wilton erhobenen Daten für TheAktuelleNews am 16. Januar, wurde aus einem Querschnitt von Befragten gezogen, die zumindest Berichte über das Interview gelesen oder gehört hatten.

Eric Schiffer, Vorsitzender von Reputation Management Consultants, erzählt TheAktuelleNews: „In sehr kurzer Zeit hat Harry seine Glaubwürdigkeit bei einer großen Bevölkerung von Amerikanern, die jemanden, der ein Buch verkauft, durchschauen kann, so gut wie mit Maschinengewehren zerstört.

„Und hätte Harry das Buch nicht gehabt, hätte er diese Dinge nicht preisgegeben. Er musste eine bestimmte Anzahl von Verkäufen erzielen, und so entschied er sich, nuklear zu werden, was weit über das hinausging, was er meiner Meinung nach hätte tun wollen.“

Harrys Memoiren Ersatzteil erzählte seine Geschichte viel ausführlicher als das Oprah-Winfrey-Interview oder die sechsstündige Netflix-Doku-Serie Harry & Meghanausführlich auf Gespräche mit Angehörigen einzugehen.

Das Buch war ein durchschlagender kommerzieller Erfolg und verkaufte sich in der ersten Woche weltweit mehr als 3,2 Millionen Mal und in den USA 1,6 Millionen Mal. Dasselbe kann jedoch nicht über die Auswirkungen auf seinen Ruf gesagt werden.

Noch am 5. Dezember letzten Jahres hatte Prinz Harry unter den Amerikanern eine Netto-Zustimmungsrate von +38, aber diese ist jetzt auf -7 gesunken, was einem Rückgang von 45 Punkten entspricht. Unterdessen fiel Meghans 36 Punkte von +23 auf -13.

Nicht nur das, sondern 44 Prozent der Amerikaner sagten, Prinz Harry hätte private Gespräche mit Familienmitgliedern nicht preisgeben sollen.

Schiffer sagte: „Dies hat sich zu einer Horrorshow für Harry und Meghan entwickelt, die bis zu diesem Zeitpunkt so schlau waren, diese elegant attraktive Marke für die Amerikaner zu kreieren und zu maniküren, obwohl sie in England mit einem gewissen Paria-Status betrachtet wurden.

„Das wird sie nicht dauerhaft mit Amerikanern ersticken. Eine Sache bei Amerikanern, und ich denke auch bei Briten, ist die Comeback-Geschichte.

„Er kann wieder aufbauen, aber er muss auf der positiven Seite bleiben und er muss diese Wut und seinen Groll über seinen Vater und seinen Bruder loslassen und sie durch eine Therapie kanalisieren, nicht durch die Öffentlichkeit.“

Während eines Werbeinterviews für sein Buch ErsatzteilPrinz Harry erzählte Anderson Cooper von einigen zutiefst persönlichen Momenten aus seinem Leben, unter anderem als er erfuhr, dass Prinzessin Diana gestorben war.

Er sagte: „Ich habe an diesem Punkt nie eine einzige Träne vergossen. Ich stand unter Schock, weißt du? Zwölf Jahre alt. So ungefähr – 7, 7.30 Uhr morgens, früh. Dein Vater kommt herein, setzt sich auf dein Bett, legt seine Hand hin auf dein Knie und sagt dir: ‚Es gab einen Unfall.‘ Ich konnte es nicht glauben.“

Er diskutierte auch einige der schädlicheren Enthüllungen für andere Mitglieder der königlichen Familie, einschließlich seines Berichts über eine körperliche Auseinandersetzung mit Prinz William im Jahr 2019, als er über Meghan sprach.

Harry sagte: „Es war eine Anhäufung von Frustration, denke ich, seinerseits. Es war zu einer Zeit, als ihm bestimmte Dinge von Leuten in seinem Büro erzählt wurden. Und gleichzeitig konsumierte er viel die Boulevardpresse, viele Geschichten und er hatte ein paar Ausgaben, die nicht auf der Realität basierten.

„Und ich habe meine Frau verteidigt. Und er kam für meine Frau. Sie war zu der Zeit nicht da, aber durch die Dinge, die er sagte. Ich habe mich selbst verteidigt. Und wir zogen von einem Raum in die Küche. Und seine Frustrationen wuchsen und wuchsen und wuchsen.

„Er hat mich angeschrien. Ich habe ihn angeschrien. Es war nicht nett. Es war überhaupt nicht angenehm. Und er hat geschnappt. Und er hat mich zu Boden gestoßen.“

Er beschrieb auch Prinz William, der ihm sagte, er solle so tun, als würden sie sich in der Schule nicht kennen, und beschrieb, wie er Psychedelika als Medizin einsetzte, um ihm zu helfen, mit Trauer und Traumata fertig zu werden.

Zu Königin Camilla enthüllte er, dass weder er noch Prinz William wollten, dass sie und Charles heiraten, obwohl sie die Beziehung akzeptierten.

Der Prinz sagte: „Wir hielten es nicht für notwendig. Wir dachten, dass es mehr schaden als nützen würde, und wenn er jetzt bei seiner Person wäre, das – das ist sicher genug.

„Warum so weit gehen, wenn es nicht unbedingt sein muss? Wir wollten, dass er glücklich ist. Und wir haben gesehen, wie glücklich er mit ihr war. Also war es damals ‚ok‘.“

Harry erzählte Cooper von seinem Versuch, nach dem Tod von Königin Elizabeth II. nach Balmoral zu gelangen, und sagte, er sei nicht in dasselbe Flugzeug eingeladen worden wie Familienmitglieder, darunter Prinz William, Prinz Andrew, Prinz Edward und Sophie, Gräfin von Wessex.

Der Herzog sagte: „Ich habe meinen Bruder gefragt. Ich sagte: ‚Was sind deine Pläne? Und dann, ein paar Stunden später, sprangen alle Familienmitglieder, die in der Gegend von Windsor und Ascot leben, zusammen in ein Flugzeug. Ein Flugzeug mit 12, 14, vielleicht 16 Sitzen.“

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare