Dienstag, Januar 31, 2023
StartKULTUR UND KUNSTShakira gab einen Diss-Track-Hinweis, nachdem sich Gerard Piqué vor Monaten getrennt hatte:...

Shakira gab einen Diss-Track-Hinweis, nachdem sich Gerard Piqué vor Monaten getrennt hatte: So geht’s

- Anzeige -


Shakira hat anscheinend ihren ehemaligen Partner Gerard Piqué in einem neuen Song gerufen, etwas, das sie vor Monaten angedeutet hatte.

Pop-Ikone Shakira, 45, und Profi-Fußballer Piqué, 35, waren fast 12 Jahre in einer Beziehung und hatten zwei gemeinsame Söhne, bevor ihre Trennung im Juni 2022 bekannt gegeben wurde.

Auf einem neuen Track, der mit dem argentinischen DJ Bizarrap produziert wurde und den Titel „BZRP Music Sessions #53“ trägt, scheint Shakira sich auf Piqué, ihre Trennung und seine neue Freundin Clara Chia Marti zu beziehen.

Während viele Fans von Shakira, vollständiger Name Shakira Isabel Mebarak Ripoll, den „Diss-Track“ geliebt haben, sollte es nicht allzu überraschend sein, da die Sängerin in der Vergangenheit angedeutet hat, dass sie sich in ihrer neuen Musik auf Ereignisse aus ihrem eigenen Leben beziehen würde.

TheAktuelleNews enthält alles, was Sie über Shakiras Diss-Track wissen müssen, und den Hinweis, den Sie möglicherweise verpasst haben.

In „BZRP Music Sessions #53“ singt Shakira mehrere Texte, von denen die Fans glauben, dass sie eine Anspielung auf ihren ehemaligen Partner und Vater ihrer Söhne Milan und Sasha sind.

Diese Texte beinhalten: „So viel Gerede davon, ein Champion zu sein / Und als ich dich brauchte, hast du mir die schlimmste Version von dir gegeben“ und „Tut mir leid, Baby, ich hätte dich schon vor einer Weile rauswerfen sollen / Wie eine Wölfin me ist nichts für Anfänger.“

„Ich bin zwei von 22 wert / Du hast einen Ferrari gegen einen Twingo getauscht / Du hast eine Rolex gegen eine Casio getauscht“, ist eine weitere Zeile, von der Fans denken, dass sie sich auf Piqué und seine neue Freundin bezieht, die 22 Jahre alt war, als sie anfing, sich zu sehen der Fußballspieler.

Dies ist nicht das erste Mal, dass Shakira in ihrer Musik scheinbar auf ihre Trennung von Piqué Bezug nimmt.

Diese Woche begannen Berichte zu kursieren, dass Shakira herausfand, dass sie angeblich von Piqué über den fehlenden Inhalt eines Marmeladenglases in ihrem gemeinsamen Haus betrogen wurde.

Dies veranlasste die Fans, ihre Überzeugung zu teilen, dass der Sänger bereits 2022 im Video zum Titel „Te Felicito“ auf die Betrugsvorwürfe von Piqué anspielte.

In dem Clip, der ungefähr zum Zeitpunkt ihrer Trennung veröffentlicht wurde, war die kolumbianische Sängerin zu sehen, wie sie einen Kühlschrank öffnete, um den körperlosen Kopf ihres Song-Kollaborateurs Rauw Alejandro zu finden, der sie anstarrte.

Das Lied erzählt die Geschichte einer Frau, die ihre Vorstellung vom perfekten Mann in ihrem Kopf entwirft, bevor sie merkt, dass er nicht das ist, wozu sie ihn gemacht hat.

Während eines Auftritts in einer britischen Fernsehsendung Heute Morgen Im Mai 2022 sagte „Hips Don’t Lie“-Hitmacherin Shakira zu ihrer Interviewerin Alison Hammond: „Ich denke, es passiert uns allen ab und zu, uns Frauen, dass du denkst, du bist in einer echten Beziehung, und es ist nicht so echt wie es scheint.“

In einem Interview im September 2022 mit ElleShakira deutete an, dass ihre neue Musik ihr Leben widerspiegeln würde, da sie für sie ein „Ausweg“ sei.

„Ich habe Musik im Wert eines ganzen Albums, auf die ich mich so freue“, sagte sie der Veröffentlichung und fügte hinzu: „Ich bin wirklich, wirklich begeistert von nicht nur dem Werk, das ich gerade mit den Leuten teilen kann, die es sind darauf warten, sondern auch, wie erfreulich der ganze Prozess für mich war.“

Der Star fuhr fort, dass die Aufnahme ihres neuen Albums für sie „therapeutisch“ gewesen sei und sagte: „Ich fühle mich gerade kreativ und ich denke, das ist ein unglaubliches Ventil für mich, um den Dingen einen Sinn zu geben.“

Shakira fuhr fort: „Wir alle machen im Leben Dinge durch. Aber in meinem Fall denke ich, dass das Schreiben von Musik wie ein Gang zum Psychiater ist, nur billiger [laughs]. Es hilft mir einfach, meine Emotionen zu verarbeiten und ihnen einen Sinn zu geben. Und es hilft mir zu heilen. Ich denke, es ist die beste Medizin, und zusammen mit der Liebe meiner Familie und meiner Kinder, die mich aufrechterhält, ist Musik und das Schreiben von Musik definitiv eines dieser Werkzeuge – eines der wenigen Werkzeuge, die ich habe, um unter extremen Bedingungen zu überleben.

„Es ist wie Treibholz für einen Mann, der im Meer ertrinkt, dieses Stück Holz, an dem man sich festhält, wenn man das Gefühl hat, zu ertrinken. Ich denke, dass Musik ein Rettungsfloß ist.“

Shakira gab dann einen Einblick, wie sich ihre Trennung von Piqué auf sie ausgewirkt hat, und sagte, dass es Tage gab, an denen sie „die Stücke von sich selbst vom Boden aufheben musste“.

„Der einzige Weg, das zu tun, das tatsächlich zu tun, war die Musik. Weißt du, mich wirklich wieder zusammenzusetzen und mich im Spiegel zu sehen und zu wissen, dass ich eine Mutter bin und meine Kinder von mir abhängen ,“ Sie erklärte.

„An jenen Tagen, an denen ich das Gefühl hatte, dass meine Kraft mir entging, als hätte ich keine Beine, an diesen Tagen schrieb ich Songs und fühlte mich nach einer Schreibsitzung wie revitalisiert und belebt. Es ist wie eine Vitaminspritze [laughs]“, sagte Shakira und fügte hinzu, dass sie „so dankbar“ für ihre Musik sei.

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare