Montag, November 29, 2021
StartKULTUR UND KUNSTSie können die Skihütte "House of Gucci's" in den Alpen für 1,1...

Sie können die Skihütte „House of Gucci’s“ in den Alpen für 1,1 Millionen US-Dollar kaufen

- Anzeige -


Haus von Gucci spielt an vielen atemberaubenden Orten und die Skihütte, in der Lady Gaga und Adam Driver gedreht haben, ist jetzt auf dem Markt.

Die Villa befindet sich in Gressoney Saint-Jean, einem Dorf in den italienischen Alpen im Nordwesten des Landes.

Ridley Scott und die Besetzung seines mit Spannung erwarteten True Crime-Dramas, das im März 2020 in der Villa und auf den Pisten rund um Gressoney Saint-Jean und Gressoney La Trinitè gedreht wurde.

Jetzt steht die Villa zum Verkauf und das Anwesen kann für 990.000 € erworben werden, was zum Zeitpunkt des Schreibens etwas mehr als 1,1 Millionen US-Dollar entspricht.

Die Villa steht derzeit auf der italienischen Immobilien-Website Idealista zum Verkauf, die potentiellen Käufern die Möglichkeit gibt, sich die Immobilie anhand von Bildern anzusehen.

Das Anwesen ist auf einer Fläche von 1.114 Quadratmetern gebaut und verfügt über insgesamt 24 Zimmer, darunter Schlafzimmer, Wohnzimmer und eine Küche, sowie sechs Garagen.

Von der Immobilienfirma, die das Anwesen verkaufen möchte, als „historische Residenz“ bezeichnet, hat die Villa auch drei Etagen, hohe Decken und eine Blockhauseinrichtung.

Die Villa befindet sich auf einem 2.000 Quadratmeter großen Grundstück, das zuvor vollständig restauriert wurde, um sein ursprüngliches Aussehen zu erhalten.

Obwohl die Villa über eine Privatstraße zu erreichen ist, heißt es in der offiziellen Anzeige für den Verkauf der Immobilie, dass sie nur „ein paar Minuten“ vom Stadtzentrum und den Skipisten entfernt ist.

Gaga, Fahrer und Rufen Sie meinen Agenten an Star Camille Cottin drehte Szenen, in denen sie zusammen mit Freunden vor der Villa in Gressoney Saint-Jean zu Mittag essen.

Auch in der Villa wurden Szenen gedreht, in denen Gaga und Driver Schlüsselmomente filmten, in denen ihre Charaktere Patrizia Reggiani und Maurizio Gucci in Eheprobleme geraten.

Die Charaktere bleiben in einem Zimmer in der Villa, bevor Gucci später seine entfremdete Frau drängt, ihre Tochter Alessandra mitzunehmen und ohne ihn zu gehen.

Für den Film wurden sowohl Räume in der Lodge als auch die Umgebung genutzt, während Driver und Cottin auch Szenen drehten, in denen sie die Pisten in der Umgebung hinunterfuhren.

Marianna Clericetti trat im Film als Statistin auf und sagte in einem Interview mit Die Zeiten dass das Shooting der Region inmitten der COVID-Pandemie einen dringend benötigten Schub verlieh.

Sie sagte: „Es waren lustige Tage, die einen Hauch von Normalität ins Tal gebracht haben.“

House of Gucci kommt am Mittwoch, den 24. November, in den USA in die Kinos.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare