Sonntag, August 14, 2022
StartKULTUR UND KUNSTSingt Austin Butler wirklich im „Elvis“-Film?

Singt Austin Butler wirklich im „Elvis“-Film?

- Anzeige -

Baz Luhrmanns neues Biopic Elvis erkundet das wahre Leben des legendären King of Rock and Roll und seinen kometenhaften Aufstieg zum Ruhm inmitten seiner angespannten Beziehung zu Manager Colonel Tom Parker.

 

Der Film folgt Elvis Presley von der Zeit an, als Parker ihn in seiner Jugend durch seinen weltweiten Ruhm entdeckte, sowie durch die vielen Dämonen, denen er begegnete, und Parkers erdrückende Kontrolle über ihn. Aber vor allem enthält es Presleys Musik.

 

Mit Austin Butler, der Elvis auf der Leinwand verkörpert, hat der Film einen herausragenden Soundtrack, der unzählige Hits enthält. Aber die Zuschauer fragen sich vielleicht, singt der Schauspieler wirklich oder ist es Presley selbst?

 

Ja, Butler singt mit Elvis. Seine Stimme wird ausschließlich in Szenen verwendet, die den jungen Sänger darstellen, bevor sein Gesang mit Elvis‘ eigenem für die Auftritte in Las Vegas aus seinen späteren Jahren gemischt wurde.

 

Tatsächlich sang Butler als Teil seines Vorsprechens seine eigene Version von Elvis‘ Entfesselte Melodie, und er übte monatelang unermüdlich, um sicherzustellen, dass sowohl sein Gesang als auch sein Akzent zu Presleys passten.

 

Butler, der seit seinem 13. Lebensjahr auch Gitarre spielt, erzählt Wöchentliche Unterhaltung über die Arbeit, die er in die Rolle investierte, sagte er: „Ich wusste, dass der Gesangsaspekt von [the role] würde etwas werden, wo ich wirklich alles geben wollte, was ich musste.“

 

„Ich habe jeden Tag gesungen [while preparing and filming] und würde morgens als erstes meine Gesangsübungen machen. Es ist wirklich wie ein Muskel“, fuhr Butler fort.

 

„Durch das Filmen habe ich angefangen, Noten zu bemerken, die ich am Anfang nicht treffen konnte, plötzlich konnte ich diese Noten treffen. Ich habe meinen Tonumfang erweitert. Aber es ist nicht nur Singen – man muss stimmliche Manierismen finden. Das könnte ein bisschen knifflig sein.“

 

Butler ist auf dem Soundtrack für enthalten Elvis, mit seinen Solo-Interpretationen von Songs wie Problem und Baby, lass uns Haus spielen enthalten, sowie die Tracks, die sowohl den Gesang des Schauspielers als auch des Sängers zusammenmischten.

 

Im Gespräch mit USA heuteButler teilte mit, dass der Song, auf den er am stolzesten war, sowohl seinen Gesang als auch den von Elvis beinhaltete Verdächtige Köpfe in Las Vegas, weil er „nicht sagen konnte, wann meine Stimme endet und seine beginnt“.

 

Luhrmann hat den Schauspieler für seine Leistung mit Lob überschüttet Wöchentliche Unterhaltung: „Ehrlich gesagt habe ich ihn auf die Probe gestellt, aber er hat Elvis gelebt.

 

Die offizielle Twitter-Seite für Elvis hat auch geteilt Videoclips des Schauspielers, der seine eigene Version von Elvis‘ Musik singt, wie Kann nicht anders, als mich in dich zu verlieben.

 

Elvis kommt jetzt in die Kinos.

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare