Freitag, Februar 3, 2023
StartKULTUR UND KUNST„Sister Wives“-Fans knallen TLC für „Clickbait“, als Janelle Lebensveränderung enthüllt

„Sister Wives“-Fans knallen TLC für „Clickbait“, als Janelle Lebensveränderung enthüllt

- Anzeige -


Schwester Ehefrauen Fans haben das Netzwerk TLC dafür kritisiert, dass es vor der Folge am Sonntag einen „dramatischen“ Teaser enthüllt hat.

Die TLC-Reality-Serie dreht sich um den Patriarchen Kody Brown (53) und seine polygamen Ehen mit der legalen Frau Robyn Brown (43) und seinen beiden anderen „spirituellen“ Frauen Meri (51) und Janelle (53).

Viel von Schwester Ehefrauen‘ Die aktuelle Staffel konzentriert sich auf die Trennung zwischen Kody und seiner ehemaligen Frau Christine, 50.

Kurz bevor die neueste Folge veröffentlicht wurde, neckte TLC auf seinem Twitter-Account eine kryptische Vorahnung von Janelle, die die Fans in Rage versetzte.

„Es fühlt sich an, als würden sich Stürme in der Familie zusammenbrauen“, lautete die Nachricht über einer Werbeaufnahme von Janelle, während im Hintergrund unheilvolle Musik spielte.

Noch bevor sie die Episode und das kommende Drama sahen, schlugen die Fans TLC für den Tweet zu.

„Calm down TLC“, antwortete @jenobergperna auf den Tweet.

„Ich weiß nichts über diese Show, aber ich weiß, dass diese Promo viel zu dramatisch ist. Der Hintergrund ist, als ob jemand gerade etwas über den Sättigungsregler gefunden hätte. Die Musik hast du hinter ihr angelegt. ist das lager?“ @krystal_lattice hinzugefügt.

Und @rruu73 schrieb einfach: „Click bait.“

Nachdem die Show ausgestrahlt worden war, züchtigte @sanity_rules das Netzwerk und schrieb: „Kaum eine große Ankündigung. Ich ❤Janelle, aber schneide das Drama ab, @TLC.“

In der Folge vom Sonntag kehrte Christine nach Flagstaff, Arizona, zurück, wo die Familie lebt, nachdem sie nach Utah gereist war, um ihre Tochter Mykelti bei der Geburt einer kleinen Tochter zu unterstützen.

Sie offenbarte sich auch dem anderen Schwester Ehefrauen Sie verließ Kody und beabsichtigte, nach Utah zu ziehen und ihre jüngere Tochter Truely mitzunehmen.

Kody bestritt, dass dies passieren würde und sagte ihnen, Truely würde ihre Zeit zwischen Arizona und Utah aufteilen.

Was Janelle betrifft, sahen die Zuschauer zu, wie sie gezwungen war, aus ihrem Mietobjekt auszuziehen, als der Vermieter es zum Verkauf anbot.

Janelle zögerte, ein Angebot für das Grundstück abzugeben, weil sie der Meinung war, dass eine Hypothek zu viel finanziellen Druck auf sie ausüben und sie daran hindern könnte, auf dem Familiengrundstück zu bauen.

Also beschloss sie, trotz Protesten der anderen „Schwesterfrauen“ ungesehen ein Wohnmobil zu kaufen.

Ihre Söhne planten, in eine eigene Wohnung zu ziehen, während ihre Tochter Savannah mit ihr im Wohnmobil auf dem Familiengrundstück leben würde.

Christine bot Janelle dann die Möglichkeit an, in ihr Haus zu ziehen, sobald sie Flagstaff verließ, um nach Utah zu ziehen.

Schwester Ehefrauen geht sonntags um 22.00 Uhr ET auf TLC weiter.

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare