Freitag, Mai 13, 2022
StartKULTUR UND KUNST"Sportschau"-Kommentatorin Stephanie Baczyk ist schwanger

„Sportschau“-Kommentatorin Stephanie Baczyk ist schwanger

- Anzeige -


Ein Kommentator im Babyglück: Stephanie Baczyk erwartet ihr erstes Kind. Das gab der Sportjournalist nun via Instagram bekannt.

Sie ist die erste und einzige Frau im Kommentatorenteam der ARD-„Sportschau“. „Ein Kindheitstraum wird wahr“, sagte Stephanie Baczyk im Sommer 2019 über ihre neue Rolle in der Männerdomäne. Jetzt, drei Jahre später, erwartet den 35-Jährigen die nächste Aufgabe – diesmal allerdings privat. Die Sportjournalistin ist schwanger, wie sie ihren Fans nun auf Instagram verriet.

Auf der Social-Media-Plattform folgen dem Kommentator fast 1.500 Menschen. Sie versüßt ihnen den Alltag mit Schnappschüssen aus ihrem Leben als Sportjournalistin. Knapp 400 Posts hat sie dort bereits geteilt. Das neueste Posting ist jedoch anders und völlig privat.

Stephanie Baczyk sitzt im grünen Sommerkleid auf einer Mauer, blickt in die Ferne und hält mit einer Hand ihren nicht mehr zu übersehenden Babybauch. Sie schrieb: „Ohne Fußball tief durchatmen, aber der Ball ist noch da.“ Danach setzte sie einfach ein Herz und ein Fußball-Emoji. Ohne große Worte gibt die 35-Jährige ihre Schwangerschaft bekannt. Mehr verriet sie nicht.



ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare