Dienstag, September 27, 2022
StartKULTUR UND KUNST'The Bachelorette': Nate spricht zweifache Gerüchte an, nachdem Gabby sich getrennt hat

‚The Bachelorette‘: Nate spricht zweifache Gerüchte an, nachdem Gabby sich getrennt hat

- Anzeige -


Die Bachelorette Der Kandidat von 2022, Nate Mitchell, saß beim „Men Tell All“-Special vom 29. August auf dem heißen Stuhl.

Der 33-jährige Nate wurde von Moderator Jesse Palmer über Online-Gerüchte gegrillt, denen zufolge er mit zwei Frauen gleichzeitig ausgegangen war – bevor er in der Show eine der beiden Bachelorettes dieses Jahres, Gabby Windey, romantisierte.

In der Sonderfolge gab es viel Drama zu analysieren, als Palmer, Gabby und die diesjährige andere Bachelorette Rachel Recchia mit 14 der unvergesslichsten Männer der 19. Staffel wiedervereint wurden.

Die Fans hatten Nates Interview erwartet und Palmer begann damit, ihn zu fragen, wie es sich anfühle, seine Trennung von Gabby zurückzuverfolgen. Das Paar hatte während Nates Zeit in der ABC-Show eine intensive romantische Verbindung aufgebaut, aber Gabby traf die schwierige Entscheidung, die Dinge in Woche 6 zu beenden, da sie Bedenken hatte, möglicherweise Stiefmutter von Nates kleiner Tochter zu werden.

„Zu sehen, wie schön unsere Reise war, hat einfach so viele rohe Emotionen hochgebracht“, sagte der Elektroingenieur über die emotionalen Trennungsszenen. „Obwohl wir uns getrennt haben, war es immer noch ein schöner Moment, den ich rechtzeitig mit ihr teilen durfte.“

Nate wurde dann über Online-Gerüchte gegrillt, dass er einer ehemaligen Freundin seit über einem Jahr nicht erzählt hatte, dass er eine Tochter hatte. Nate erklärte: „Ich habe eine ziemlich traumatisierende Zeit durchgemacht, als ich mich scheiden ließ und im Grunde war das Fundament, das um meine Tochter herum aufgebaut wurde, ziemlich zusammengebrochen.

„Und das einzige, was ich auf dieser Welt am meisten beschütze, ist meine Tochter. Ich würde sie niemals in eine Situation bringen, die ich für gefährlich halte, eine Situation, die ich für instabil halte. Und deshalb habe ich einfach eine Mauer errichtet, um meine Tochter zu schützen von der Instabilität meines Dating-Lebens.“

Palmer drängte Nate dann auf weitere Gerüchte, die von derselben Ex ins Leben gerufen wurden, die sagte, sie wisse nichts über seine Tochter, die darauf hindeutete, dass er „mit zwei Frauen gleichzeitig ausging“.

„Ich würde sagen, dass es mir zutiefst leid tut, wie ich mich verhalten habe“, antwortete Nate. „Ich hätte kommunikativer sein sollen. Ich hätte in meinen Handlungen klarer sein sollen und ich bete, dass Sie dem Mann vergeben, der ich war, weil ich nicht dieselbe Person bin.“

An anderer Stelle in der Men Tell All-Episode, ehemals Bachelorette Der Kandidat Logan Palmer, der die Show kurz vor den Besuchen in seiner Heimatstadt verlassen musste, nachdem er COVID-19 unter Vertrag genommen hatte, sprach über seine Entscheidung, das Team von Rachel zu Gabby zu wechseln.

Nach einigen Kreuzungen in ihren Liebesinteressen zu Beginn der Saison führten Gabby und Rachel neue Regeln ein, die die Männer bedeuteten Die Bachelorette mussten sich entscheiden, für welche Frau sie da waren und konnten nur eine für den Rest der Saison verfolgen.

Logan entschied sich zunächst für Rachel, entschied aber später, dass er Gefühle für Gabby hatte und durfte den Kurs ändern, sehr zum Ärger der anderen Männer, die zu dieser Zeit im Team Gabby waren.

„Ich habe diese bewegende Verbindung mit Gabby gesehen und deshalb habe ich eine Rose akzeptiert, und Sie wissen, wenn das als verdammter Zug angesehen wird, soll es so sein“, sagte Logan zu Palmer über seinen Schockwechsel. „Aber ich dachte, es wäre eine Überlegung wert, ob es bedeutet, den Rest meines Lebens mit jemandem zu verbringen.“

„Ich wünschte, ich hätte es auf eine anmutigere Weise getan, die nicht so viele Menschen betrifft … aber ich bereue es nicht, Gabby verfolgt zu haben, nein“, fuhr er fort.

Logan fügte hinzu: „Es tut mir leid, dass ich die Dinge noch schwieriger gemacht habe, als sie sein mussten, aber ich hoffe, sie können einfach sehen, dass mein Herz am richtigen Ort ist.“

Vor dem Men Tell All-Special enthüllte Palmer den Zuschauern, dass Rachel und Gabby bei der letzten Rosenzeremonie niemanden nach Hause geschickt hatten. Das bedeutet, dass die Zuschauer in den kommenden Folgen von Fantasy Suites sehen werden, wie Gabby Verabredungen mit Erich, Jason und Johnny teilt, während Rachel Aven, Tino und Tyler noch im Rennen hat.

Dieses Jahr wird es zwei Fantasy-Suite-Folgen geben, vermutlich, weil es zwei Bachelorettes gibt. Die erste Fantasy-Suite-Folge wird am Montag, 5. September ausgestrahlt, die zweite folgt am Dienstag, 13. September.

Das Saisonfinale und das Live-Special After the Final Rose werden dann am Dienstag, den 20. September ausgestrahlt.

Die Bachelorette macht auf ABC weiter. Episoden können nach ihrer ursprünglichen Ausstrahlung auf Hulu gestreamt werden.

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare