Donnerstag, Februar 2, 2023
StartKULTUR UND KUNSTWarum endet „Outlander“ mit seiner achten Staffel? Wie Franchise zurückkehren wird

Warum endet „Outlander“ mit seiner achten Staffel? Wie Franchise zurückkehren wird

- Anzeige -


Fremdling hat das Ende seiner Reise erreicht, da Starz angekündigt hat, dass die achte Staffel der Show ihre letzte sein würde.

Das Netzwerk bestätigte am Donnerstag, den 19. Januar, dass es das Zeitreise-Drama für eine weitere Staffel verlängern würde, die Show danach jedoch enden würde.

Hier ist alles, was Fans wissen müssen.

Fremdling wurde erstmals 2014 ausgestrahlt, und die Show folgt Claire Randall (Caitríona Balfe), nachdem sie in die Zeit von 1945 nach Schottland 1743 zurückversetzt wurde, wo sie Jamie Fraser (Sam Heughan) trifft und sich in ihn verliebt.

Die achte Staffel der Serie wird insgesamt 10 Folgen haben, womit die Geschichte nach der siebten Staffel mit 16 Folgen, die im Sommer anläuft, zu Ende geht. Die Geschichte von Claire und Jamie wird in den letzten Folgen ihren natürlichen Abschluss finden.

In einer Erklärung sagte Kathryn Busby, Präsidentin des Originalprogramms von Starz: „Seit fast einem Jahrzehnt Fremdling hat weltweit die Herzen des Publikums erobert und wir freuen uns, die epische Liebesgeschichte von Claire und Jamie zu einem angemessenen Abschluss zu bringen.

„Aber bevor wir dieses Kapitel abschließen, gibt es im Laufe von 26 neuen Folgen viel von ihrer leidenschaftlichen Geschichte zu erzählen und noch mehr über diese dynamische Welt und ihre Entstehungsgeschichte zu erforschen. Wir freuen uns, weiterhin mit Matthew, Maril and zusammenzuarbeiten Ronald und können es kaum erwarten zu sehen, wohin uns ihr verführerisches Geschichtenerzählen als nächstes führt.“

Während Fremdling Fans könnten traurig sein zu wissen, dass die Show zu Ende geht, es wird eigentlich nicht das Ende sein, da Starz grünes Licht für ein Prequel mit dem Titel gegeben hat Blut von meinem Blut.

Die neue Show wird sich auf die Liebesgeschichte zwischen Jamies Eltern Ellen MacKenzie und Brian Fraser konzentrieren und als solche auch eine Reihe von Charakteren enthalten, die Fans des Originals wiedererkennen werden.

Matthew B. Roberts wird in der Show als Autor, Showrunner und ausführender Produzent fungieren, und für die erste Staffel wurden 10 Folgen bestellt Fremdling Die Autorin Diana Gabaldon kehrt als beratende Produzentin in die Show zurück.

In einer Erklärung sagte Roberts: „Outlander: Blut meines Blutes ist im Kern eine Liebesgeschichte. Es wird untersucht, wie weit eine Person gehen wird, um Liebe in einer Zeit zu finden, in der Liebe als Luxus gilt und Ehen strategisch geschlossen werden, oft um politischen oder finanziellen Gewinn zu erzielen.

„Der Titel ist eine Anspielung auf Jamie Frasers Ehegelübde an Claire und es wird mehrere Namen und Gesichter geben Fremdling Fans werden es wissen und erkennen.“

Er fügte hinzu: „Jamie und Claires TV-Geschichte geht vielleicht mit Staffel 8 zu Ende, aber Diana setzt ihre literarische Reise in ihrer wunderbaren Buchreihe fort und arbeitet fleißig an Buch 10.

„Mit Jamie und Claire und jetzt Brian und Ellen kommt noch so viel mehr ins Spiel Fremdling Universum, und wir können es kaum erwarten, diese Geschichten weiterhin mit unseren treuen Fans zu teilen.“

Fremdling Staffel 7 startet im Sommer 2023 auf Starz.

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare