Mittwoch, September 22, 2021
StartKULTUR UND KUNSTWas Don McLeans Tochter über emotionalen Missbrauch gesagt hat, als Sängerin das...

Was Don McLeans Tochter über emotionalen Missbrauch gesagt hat, als Sängerin das Erbe kürzt

- Anzeige -


Don McLean hat bekannt gegeben, dass er seine Tochter finanziell abgeschnitten und aus seinem Testament entfernt hat.

Die Entscheidung des “American Pie”-Sängers fällt nur wenige Monate, nachdem seine Tochter Jackie McLean ihn des emotionalen Missbrauchs beschuldigt hat.

“Ich habe letztes Jahr aufgehört, meine Tochter zu unterstützen”, sagte der 75-jährige McLean der Tägliche Post am Donnerstag.

„Ich habe einen Sohn (Wyatt), weißt du, der genauso aufgewachsen ist, der denkt, dass ich ein großartiger Vater bin und der keine dieser Beschwerden hat. Aber ich sagte zu meiner Tochter: ‚Wenn du über mich redest und Mach mich kaputt, ich werde dich enterben.'”

Er fuhr fort: „Sie wurde automatisch enterbt – das ist ein Treuhandfonds in Höhe von fast 3 Millionen US-Dollar, der durch die Röhren geflossen ist.

„Ich habe meine Tochter immer unterstützt – 30.000, 40.000, 50.000 Dollar im Jahr, wodurch das Gehalt ihres Mannes verdoppelt wurde. Ich wollte sicherstellen, dass die Enkel alles bekommen, was sie wollten.“

In einem Interview im Juni sprach Jackie McLean von einem “ständigen Angstzustand”, während sie bei ihrem Vater aufwuchs, und behauptete emotionalen und verbalen Missbrauch.

“Mein Vater konnte keinen Schlüssel zu einem Möbelstück finden und dachte, ich hätte ihn versteckt und er hat mir nur ins Gesicht geschrien”, sagte sie Rollender Stein Zeitschrift.

“Ich konnte nicht gehen, ich konnte mich nicht bewegen, ich konnte nichts sagen. Ich wusste nicht, wo der Schlüssel war und war einfach in diesem Moment gefangen, in dem ich die Angst und das Trauma ertragen musste, bis es endete war nur eine normale Art von Geschrei und Geschrei.”

Jackie McLean – die eine Hälfte des Indie-Rock-Duos Roan Yellowthorn ist – behauptete, dass ihr Vater sich „in eine verrückte Person verwandeln“ würde, wenn ihm Unannehmlichkeiten bereitet würden.

“Wenn jemand einen Gegenstand im Haus bewegte und er nicht wusste, wo er war, dann wütete er stundenlang”, behauptete sie. “Und alle waren einfach ständig nervös, weil es Chaos gab.”

Don McLean hat die Behauptungen seiner Tochter konsequent bestritten.

Er nannte das Rolling Stone-Interview “einfach so enttäuschend” und sagte, dass sie an dem Feature “aus dem trashigsten Grund – um zu versuchen, ihr neues Album zu promoten”, teilgenommen habe.

“Aber die Sache ist die, selbst sie, die mir im Moment feindselig gegenübersteht, sagt immer, dass es absolut keine Gewalt gab, also hat sie aus ihrer eigenen Mutter einen Affen gemacht”, sagte er.

Patrisha McLean, Jackies Mutter, war von 1987 bis 2016 mit Don McLean verheiratet. Es war seine zweite Ehe.

Die Ehe des Paares zerbrach, als Don McLean 2016 festgenommen und wegen häuslicher Gewalt angeklagt wurde.

In ihrer polizeilichen Aussage behauptete Patrisha McLean damals: “Don hat mich vier Stunden lang terrorisiert, bis der Notruf, von dem ich glaube, dass er mir das Leben gerettet hat. Er hat mich mit der Intensität seiner Wut und dem Wahnsinn in seinen Augen erschreckt.”

Don McLean sagte später, er habe „körperliche Angriffe“ von seiner Ex-Frau ertragen – eine Behauptung, die sie laut dem Tägliche Post.

Die Sängerin ist jetzt mit dem 27-jährigen Model Paris Dylan liiert.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare