Dienstag, Januar 31, 2023
StartKULTUR UND KUNSTWas Madonna über ihre Celebration Tour gesagt hat

Was Madonna über ihre Celebration Tour gesagt hat

- Anzeige -


Madonna hat beschrieben, sich „wie das glücklichste Mädchen der Welt“ zu fühlen, nachdem sie ihre kürzlich angekündigte Welttournee ausverkauft hatte.

Das Material Girl nutzte ihre sozialen Medien, um ihren Fans dafür zu danken, dass sie ihre Erwartungen übertroffen und Plätze für ihre „Madonna: The Celebration Tour“ ergattert hatten.

Ursprünglich als 35-Städte-Tour geplant, musste Madonna Termine in London, Paris, Barcelona, ​​Antwerpen und Mailand hinzufügen, um die Nachfrage zu befriedigen.

In einem Video sprach Madonna ihre Dankbarkeit gegenüber ihren Unterstützern aus, da sie plant, auf die Bühne zu gehen, um ihre Jahrzehnte in der Musik zu feiern.

„Ich möchte mich nur bei all meinen Fans für all eure Liebe und Unterstützung in den letzten Tagen bedanken“, sagte sie in den Videos, die auf ihrem TikTok und Instagram gepostet wurden.

„Ich halte nichts davon für selbstverständlich, ich fühle mich wie das glücklichste Mädchen der Welt und ich bin so dankbar für all eure Unterstützung.

„Ich kann es kaum erwarten, die Show zusammenzustellen und einen Moment mit jedem einzelnen von euch auf der Bühne zu verbringen, um die letzten vier Jahrzehnte meiner Reise zu feiern.“

Die legendäre Sängerin kündigte ihre neue Tour in einem Schwarz-Weiß-Kurzfilm mit einer Reihe von Hollywoodstars an, darunter Jack Black, Amy Schumer, Lil Wayne und Diplo.

Andere große Namen im Video waren Kate Berlant, Meg Stalter, Eric André und Bob the Drag Queen.

In dem Video stellten sie eine Szene aus ihrem berüchtigten Dokumentarfilm von 1991 nach Madonna: Wahrheit oder Pflicht, die international als bekannt war Im Bett mit Madonna.

Als sie alle das Spiel spielten, das eine Reihe von X-bewerteten Herausforderungen beinhaltete, wurde der Sinn des Videos bald klar, als Schumer Madonna herausforderte, eine Welttournee zu machen und ihre berühmtesten Songs zu spielen.

„Vier Jahrzehnte wie in 40 Jahren? Wie in all diesen Liedern?“ fragte Madonna. „Das sind viele Songs. Glaubst du, die Leute würden zu dieser Show kommen?“

Alle am Tisch stimmten zu und Madonna sagte: „Also die Antwort ist f*** yeah.“

Der Kurzfilm wird dann mit Madonna in der Einstellung eingewickelt und hält eine Flöte Champagner. Als eine Collage aus Bildern aus ihrer gesamten Karriere um sie herum auftauchte, sagte sie in die Kamera: „80er, 90er, 2000er. Vier Jahrzehnte Musik, ML-VC, vier Jahrzehnte Musik.“ ML-VC ist eine Abkürzung ihres vollen Namens Madonna Louise Veronica Ciccone.

Madonna sprach in der Ankündigung auf ihrer offiziellen Website auch über ihre Welttournee.

„Ich freue mich darauf, so viele Songs wie möglich zu erkunden, in der Hoffnung, meinen Fans die Show zu bieten, auf die sie gewartet haben“, sagte sie.

Die Tournee wird als „künstlerische Reise durch vier Jahrzehnte“ angepriesen und zollt New York City, wo ihre Musikkarriere begann, Respekt.

RuPaul’s Drag Race Der Gewinner der achten Staffel, Bob the Drag Queen, wird laut der Website mit Madonna auf Tour gehen, um „ein einzigartiges Erlebnis zu bieten“.

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare