Donnerstag, Februar 2, 2023
StartKULTUR UND KUNSTWas Prinz Harry über Promi-Freunde sagte, von Obamas bis Oprah, in "Ersatzteil"

Was Prinz Harry über Promi-Freunde sagte, von Obamas bis Oprah, in "Ersatzteil"

- Anzeige -


Prinz Harrys „rohe“ und „unerschrockene“ neue Memoiren, Ersatzteil, hat weltweit Rekorde gebrochen und wurde nach seiner Veröffentlichung am 10. Januar zum am schnellsten verkauften Sachbuch aller Zeiten.

Die zahlreichen bombastischen Enthüllungen des Buches haben die Schlagzeilen dominiert, wobei Details seiner angespannten Beziehung zu Prinz William und Mitgliedern seiner Familie zu den am meisten diskutierten Enthüllungen gehören. Aber es gibt auch unbeschwerte Anekdoten, wie seine Erfahrungen mit Erfrierungen am Penis.

Ersatzteil verrät viel über Harrys Privatleben, einschließlich seiner Freundschaften. Zu den ihm nahestehenden Personen, die eine Referenz erhalten, gehören A-List-Freunde wie Oprah Winfrey und Tyler Perry sowie langjährige Unterstützer wie Prinzessin Dianas Freund Elton John.

Hier, TheAktuelleNews schaut sich an, was Harry über seine prominenten Freunde geschrieben hat, von den Obamas bis zu Oprah:

Die Geschichte von Harry und Meghan Markle nach ihrem Ausstieg aus dem königlichen Leben im Jahr 2020 ist eng mit Oprah Winfrey verbunden, nachdem das Paar den TV-Star ausgewählt hatte, um 2021 ihr erstes gemeinsames Interview in den USA zu führen.

Winfrey war Gast bei der Hochzeit der Sussexes im Jahr 2018, obwohl sich später herausstellte, dass das Paar sie nicht persönlich getroffen hatte.

Harry ist zurückhaltend, wenn er seine Promi-Freundschaften in beschreibt Ersatzteilaber er schreibt über die Folgen des Interviews mit Winfrey und bietet eine glühende Einschätzung von ihr als Interviewerin, indem er sagt, sie sei „über jeden Zweifel erhaben“.

Winfrey ist in einer Namensliste in den Danksagungen am Ende des Buches enthalten.

Barack und Michelle Obama sind weitere Beispiele für Prominente, die in der Presse eng mit Harry und Meghan in Verbindung gebracht wurden. Das Präsidentenpaar verband sich vor seiner Hochzeit mit dem Prinzen, und Michelle stimmte einem exklusiven Interview mit Meghan für die Gastausgabe von British der Herzogin zu Mode.

Trotz der offensichtlich engen Beziehung der Paare, bevor die Sussexes in die USA zogen, werden die Obamas nicht wesentlich in den Filmen gezeigt Ersatzteil und werden nur erwähnt, um Kontext für ein Ereignis oder einen Zeitraum bereitzustellen.

Die Obamas werden darin nicht erwähnt ErsatzteilDanksagung.

Tyler Perry ist einer der engsten prominenten Vertrauten der Sussexes geworden. Der Schauspieler und Produzent ließ das Paar 2020 sein Haus in Beverly Hills, Kalifornien, nutzen und bezahlte dort für ihre Sicherheit.

In ErsatzteilHarry erzählt, wie Perry sah, dass das Paar nach ihrem Umzug nach Nordamerika im Jahr 2020 an einem niedrigen Ort war, und erweiterte ihnen das Angebot seines Hauses.

Die aktuellen Netflix-Dokumentationen Harry & Meghan enthüllte, dass Perry von dem Paar gebeten wurde, Pate für ihre Tochter Lilibet zu sein, was er sagte, dass er akzeptierte.

Elton John war eine wichtige Figur in Harrys öffentlichem Leben, und die enge Beziehung des Popstars zu Prinzessin Diana war bekannt.

Elton spielte berühmterweise eine veränderte Version seines Hitsongs Kerze im Wind während Dianas Trauerfeier 1997 in der Westminster Abbey und wurde seitdem mit den Prinzen William und Harry bei wichtigen Ereignissen gesehen.

2019 wurde bekannt, dass Elton Harry und Meghan eingeladen hatte, mit ihm einen Urlaub in Südfrankreich zu verbringen. In ErsatzteilHarry sagte, der Urlaub sei eine sehr geschätzte Pause vom Missbrauch der britischen Medien, mit dem das Paar zu Hause konfrontiert war. Aber er beschrieb auch ein frustrierendes Gespräch mit dem Rockstar, als bekannt wurde, dass er sein Buch mit der Zeitschrift serialisierte Tägliche Post.

Auf den Schlussseiten von ErsatzteilHarry dankt einer Reihe von Menschen, die geholfen haben, das Buch zu ermöglichen, einschließlich seines Ghostwriters JR Moehringer.

Unter diesen Namen sind einige berühmte Gesichter, darunter Fernsehmoderator James Cordon und Coldplay-Frontmann Chris Martin.

Harry nahm 2021 ein Interview mit Cordon auf, in dem sie Harrys Beweggründe besprachen, die königliche Familie zu verlassen, während sie in einem offenen Bus durch Los Angeles fuhren.

Martin und Harry wurden bereits 2016 zusammen fotografiert, als der Prinz den Sänger bat, bei einem Sonderkonzert im Kensington Palace für seine Wohltätigkeitsorganisation Sentebale aufzutreten. Der Prinz kam zu Coldplay auf die Bühne und nahm das Mikrofon, als das Konzert endete, und Martin und Harry umarmten sich.

Die Liste der Prominenten, denen gedankt wird SparZu den Danksagungen von e gehören Perry und der argentinische Polospieler Nacho Figueras. Der herzlichste Dank gilt Harrys „unglaublicher Frau“.

Während Harry eine Vielzahl berühmter Namen und Gesichter in seine Memoiren aufnahm, könnten königliche Beobachter überrascht sein zu lesen, dass einige es nicht geschafft haben.

Die wichtigsten unter ihnen sind George und Amal Clooney. Sie waren Gäste bei der Hochzeit der Sussexes und haben seitdem positiv über das Paar gesprochen, aber sie werden im Buch nicht erwähnt.

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare