Samstag, Dezember 10, 2022
StartKULTUR UND KUNSTWer schrieb „Interview mit dem Vampir“?

Wer schrieb „Interview mit dem Vampir“?

- Anzeige -


Interview mit dem Vampir wird von AMC in eine moderne Version umgewandelt, die eine neue Generation in die ikonische Geschichte einführt.

Die Show dreht sich um den Vampir Louis de Pointe du Lac (Jacob Anderson) und lässt ihn über sein Leben nachdenken, nachdem er von Lestat de Lioncourt (Sam Reid) in eine Kreatur der Nacht verwandelt wurde.

Die Geschichte hat das Vampir-Genre in der Literatur verändert, aber die Zuschauer wissen möglicherweise nicht genau, wer sie geschaffen hat.

Hier ist alles, was Sie wissen müssen.

Interview mit dem Vampir wurde 1976 von Anne Rice geschrieben und wurde schnell zu einem festen Bestandteil des Horror-Genres und führte zur Entstehung des Franchise „The Vampire Chronicles“.

„The Vampire Chronicles“ beginnt mit dem oben erwähnten Roman und umfasst insgesamt 13 Bücher, beginnend mit Interview mit dem Vampir und einschließlich Der Vampir Lestat, Die Königin der Verdammten, und Die Geschichte vom Körperdieb.

„The Vampire Chronicles“ wurde von 1976 bis 2018 geschrieben und folgt Rice’ legendärem Vampircharakter Lestat an verschiedenen Stellen seines Lebens.

Rice schuf auch eine Spin-off-Serie namens „New Tales of the Vampires“, die zwei Romane enthielt, sowie eine Hexenserie mit Verbindungen zu „The Vampire Chronicles“, bekannt als „Lives of the Mayfair Witches“.

Interview mit dem Vampir wurde 1994 verfilmt, in dem Tom Cruise und Brad Pitt die Rollen von Lestat bzw. Louis spielten und Kirsten Dunst die Rolle ihrer Adoptivtochter Claudia übernahm.

Die neue Iteration der Geschichte zeigt Jacob Anderson und Sam Reid in den Hauptrollen, wobei Bailey Bass Claudia porträtiert.

AMCs Adaption von Rices Buch wurde bereits um eine zweite Staffel verlängert, wobei das Netzwerk die Show vor ihrer Premiere am Sonntag, dem 2. Oktober, vorzeitig verlängert.

Rice starb im Dezember 2021 im Alter von 80 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls. Vor ihrem Tod war sie ausführende Produzentin der AMC-Show. Ihr Sohn Christopher bleibt ausführender Produzent der Show.

Dan McDermott, Präsident der Originalprogramme von AMC Networks und AMC Studios, sagte in einer Presseerklärung über die Verlängerung: „Der Umfang und die Breite dieser Show und das, was Mark und Rolin geliefert haben, ist einfach erstaunlich. Sie haben die Reichen und Reichen gerendert.“ lebendige Welt von Anne Rice Interview auf wunderbare Weise, und wir sind unglaublich stolz.

„Vom Bühnenbild über das Produktionsdesign bis hin zu den Kostümen und mehr – kein Detail wurde übersehen. Diese herausragende Besetzung liefert kraftvolle Darbietungen, die uns emotional mit diesen Charakteren und ihrer Menschlichkeit verbinden.

„Wir freuen uns darauf, das Endprodukt dieser außergewöhnlichen Bemühungen in nur wenigen Tagen mit dem Publikum zu teilen, und sind begeistert, dass diese Geschichte fortgesetzt wird. Dies ist nur der Anfang eines ganzen Universums mit packenden Geschichten und Charakteren, die den Geist von Anne einfangen Rice ist eine erstaunliche Arbeit.“

Interview mit dem Vampir wird sonntags auf AMC und AMC+ ausgestrahlt.

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare