Samstag, September 24, 2022
StartKULTUR UND KUNSTWie kann ich mich während der LFW am nachhaltigsten fortbewegen?

Wie kann ich mich während der LFW am nachhaltigsten fortbewegen?

- Anzeige -


EINWie Ihnen jeder erfahrene Teilnehmer der London Fashion Week sagen wird, ist einer der schwierigsten Teile, sich fortzubewegen.

Sicher, für das äußere Auge mag das alle zwei Jahre stattfindende Branchenevent wie Pomp und Prunk erscheinen, mit Moderedakteuren, die in ihren Limousinen herumfahren, von Kopf bis Fuß in Couture gekleidet, während sie eine Vorschau auf die bevorstehenden Kollektionen geben.

Die Realität sieht jedoch etwas anders aus.

Jede Show findet an einem anderen Ort in der Stadt statt. Und ja, oft sind sie meilenweit voneinander entfernt, obwohl sie im Zeitplan nebeneinander stehen.

Cue-Szenen direkt aus Der Teufel trägt Prada mit Hunderten von Modejournalisten, die über Zebrastreifen sprinten, Laptop in der einen Hand, Hafermilch Flat White in der anderen – das ist ein Klischee, das leider auf viele von uns zutrifft.

Man könnte meinen, der einfachste Weg, um zwischen den Laufstegen zu kommen, wäre die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel der Stadt. Leider verheißt diese Taktik nichts Gutes, wenn Sie über die Shows berichten, oft mit nur etwa 20 Minuten Zeit bis zur nächsten.

Es ist nicht gerade einfach, eine Kopie auf Ihrem Telefon zu schreiben, wenn Sie in einer vollgepackten U-Bahn ohne WLAN und zwischen Pendlern und Touristen eingeklemmt sind.

Deshalb landen so viele von uns am Ende beim Taxi. Dies ist nicht nur eine der teuersten Arten, sich in der Stadt fortzubewegen, sondern auch eine der am wenigsten nachhaltigen.

Geben Sie Volvo ein, dessen C40 Recharge-Auto übergesetzt wurde TheAktuelleNews’s Modeteam für die Dauer dieser Saison.

Das Auto selbst ist zu 100 Prozent elektrisch und verfügt über ein Interieur aus hochwertigen, nachhaltigen Materialien, das Teil des Engagements der Marke ist, bis 2030 ein Unternehmen für vollelektrische Autos zu sein. Es ist außerdem völlig lederfrei.

Bequem, geräumig und mit viel Platz, um sich zwischen den Shows zurückzulehnen und zu schreiben, bot das Auto eine ideale umweltfreundliche Lösung für das Transportproblem von LFW.

Es gab nicht nur viel Platz für Snacks (unverzichtbar, wenn Sie zwischen den Shows unterwegs sind, wo es fast nie etwas zu essen oder zu trinken gibt), sondern unser entzückender Chauffeur Paul gab uns die Fünf-Sterne-FROW-Behandlung, indem er immer darauf bestand, das zu öffnen Tür für uns.

Er unterhielt uns auch freundlicherweise mit Geschichten über einige seiner anderen A-List-Kunden, darunter Rod Stewart.

Ein Auto bei LFW zu haben, ist ein absoluter Spielveränderer. In der Lage zu sein, eines zu haben, das nachhaltig ist, ist ein zusätzlicher Bonus.

TheAktuelleNews wurde für die London Fashion Week ein Volvo ausgeliehen.

Abgel T
Abgel T
Ich arbeite seit ca. 3 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare