Donnerstag, Januar 20, 2022
StartKULTUR UND KUNSTWie man aus Bananenschalen leckeres „Pulled Pork“ macht

Wie man aus Bananenschalen leckeres „Pulled Pork“ macht

- Anzeige -


ich Ich habe Leute im Internet gesehen, die mit Bananenschalen kochen, und ich war fasziniert – es stellt sich heraus, dass es tatsächlich sehr lecker ist, wenn man es richtig zubereitet“, sagt Miguel Barclay, Autor der Kochbuchreihe „One Pound Meals“.

„Bananenschale ist definitiv etwas, das ich normalerweise wegwerfen würde, also ist das technisch gesehen ein kostenloses Essen.“

Macht: 1 Portion

Zutaten:

1 Bananenschale

½ TL gemahlener Kreuzkümmel

½ TL geräuchertes Paprikapulver

1 TL Demerara-Zucker (oder anderer brauner Zucker)

3 EL Tomatenketchup

1 weiches Brötchen

1 EL Krautsalat

Olivenöl

Salz

Methode:

1. Zerkleinern Sie die Bananenschale mit einer Gabel und braten Sie sie dann in einem Spritzer Olivenöl über einem Medium etwa fünf Minuten lang an.

2. Fügen Sie eine Prise Salz hinzu, zusammen mit Kreuzkümmel, geräuchertem Paprika und Zucker. Nach 30 Sekunden den Ketchup hinzufügen und weitere Minuten köcheln lassen, bis die Mischung die Konsistenz und die dunkelbraune Farbe von Pulled Pork hat.

3. In einer weichen Rolle servieren und mit einem Esslöffel Krautsalat garnieren.

Rezept aus „Green One Pound Meals“ von Miguel Barclay (veröffentlicht von Headline Home, £ 16,99; Fotografie von Dan Jones), jetzt erhältlich.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare