Dienstag, Dezember 6, 2022
StartKULTUR UND KUNSTWie man Bramblin in Pokemon Scarlet and Violet zu Brambleghast entwickelt

Wie man Bramblin in Pokemon Scarlet and Violet zu Brambleghast entwickelt

- Anzeige -


Pokémon Scharlachrot und Violett führte ein spezielles, Tumbleweed-ähnliches Pokémon namens Bramblin sowie seine weiterentwickelte Form Brambleghast ein, zwei sehr einzigartig aussehende Monster. Obwohl sie kaum wie Pokémon aussehen, sind sie zwei potenziell nützliche Verbündete, die Sie für Ihre Gruppe rekrutieren können.

Aber wie viele Monster in Pokémon Scharlachrot und ViolettEs ist nicht sofort ersichtlich, wie man von einer Form zur nächsten aufsteigt. Wie Gimmighoul zu Ghodengo müssen Sie zusätzlich zum Leveln von Bramblin etwas Besonderes tun, um seine begehrte Brambleghast-Form zu erreichen. Ja, es gibt auch viele andere ähnliche Situationen in Pokémon Scharlachrot und Violett.

Leider sind sie nicht immer so offensichtlich, wie sie sein sollten, was bedeutet, dass Sie nicht zu 100 Prozent wissen, wie Sie Ihre Monster entwickeln können, wenn Sie es brauchen. Genau deshalb sind wir hier, um zu helfen. Wenn Sie Ihren Bramblin in Brambleghast verwandeln möchten, haben wir hier alles, was Sie wissen müssen, wie das geht.

Zuerst brauchen Sie einen Bramblin. Sie sind nicht schwer zu finden, aber wenn Sie einen zu einem Brambleghast entwickeln möchten, müssen Sie ihn natürlich zunächst in Ihrem Inventar haben. Wenn Sie keins haben, können Sie sich jederzeit in der Asado-Wüste oder in der Nähe von Area Three in der Ostprovinz umsehen, wo es im Wind herumgeweht wird.

Wenn das geklärt ist, machen Sie sich bereit, viel Zeit mit Bramblin zu verbringen. Um es zu Brambleghast zu entwickeln, müssen Sie mit der Let’s Go-Funktion 1.000 Schritte mit ihm gehen, wo es neben Ihnen in der Oberwelt läuft. Drücken Sie die R-Taste auf Ihrem Joy-Con-Controller und Ihr Bramblin kommt aus seinem Pokeball, um Sie zu begleiten.

Stellen Sie sicher, dass Sie Bereiche meiden, in denen Ihr kleiner Bramblin nicht im Wind herumgeweht wird, denn angesichts seiner schwachen Werte möchten Sie nicht, dass er sofort von wilden Pokémon besiegt wird. Dadurch dauert dieser Prozess noch länger als nötig, und das ist sicherlich nichts, womit Sie sich befassen möchten, wenn Sie daran arbeiten, 1.000 Schritte zu sammeln.

Wenn Sie mit Bramblin an Ihrer Seite endlich 1.000 Schritte erreichen, möchten Sie Ihr Partner-Pokémon wie gewohnt aufleveln. Es entwickelt sich dann automatisch zu Brambleghast. Das ist es! Wenn Sie möchten, können Sie mit Brambleghast in seiner neu entwickelten Form weiterreisen, aber es ist natürlich nicht mehr erforderlich. Es ist nicht so schwierig wie Gimmighoul Coins zu finden, aber es ist immer noch eine Meisterleistung.

Pokémon Scharlachrot und Violett sind jetzt exklusiv für Nintendo Switch erhältlich.

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare