Montag, Dezember 6, 2021
StartKULTUR UND KUNSTWie man sich durch Smalltalk auf einer Weihnachtsfeier vortäuscht

Wie man sich durch Smalltalk auf einer Weihnachtsfeier vortäuscht

- Anzeige -


Wäh, es ist hier. Die Weihnachtszeit steht vor der Tür und die Einladungen zu den Weihnachtsfeiern stapeln sich bereits in unseren Posteingängen. Hackfleischpasteten! Glühwein! Mariah Carey auf Wiederholung! Und damit die am meisten gefürchtete Weihnachtstradition: Smalltalk.

Nach so langer Übung haben wir alle vergessen, wie man Kontakte knüpft. Wir können uns mit unseren besten Freunden kaum schlüssig unterhalten, geschweige denn mit Bekannten, die wir einmal im Jahr sehen. Können Sie sich vorstellen, nutzloses Smalltalk zu machen? mit einem Fremden!

Aber niemand in Panik! Als Macher des Podcasts Nobody Panic und frisch von unserer UK-Buchtour für unser brandneues Buch Niemand Panik: Wie man ein funktionierender Erwachsener wird, ohne zu schreien – (stellen Sie es sich wie den Lebensführer eines erwachsenen Bart Simpson vor) – Wir sind hier, um einen Crashkurs anzubieten, um uns alle rechtzeitig für die Weihnachtszeit fit für Smalltalk-Matches zu machen.

So. Wenn das Betreten eines Raumes voller Menschen Ihre festlichen sozialen Ängste durch die Decke geht, ist hier ein hilfreiches Akronym, das Sie sich merken sollten: Gehen wir zur BAR.

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass zu diesem Zeitpunkt im Verfahren alle völlig verrückt geworden sind. 100 Prozent verrückt. Zweifellos verrückt. Total aus zum Mittagessen. Absolut Bonko.

Wir sind alle durch den Klingelton gegangen und niemand hat den Sturm mit intaktem Verstand überstanden. Machen Sie eine Pause und beurteilen Sie Ihr neues seltsames Partyverhalten nicht zu hart und beurteilen Sie auch niemanden zu hart. Ja, du hast ein paar seltsame Dinge gesagt, aber niemand denkt darüber nach, sie sind zu sehr damit beschäftigt, über die seltsamen Dinge nachzudenken, die sie gesagt haben. Alle sind im Moment komisch. Lehne dich hinein.

Wir veranstalteten eine Book Launch Party und waren überzeugt, dass niemand kommen würde und wir allein in einem Raum zusammen waren und versuchten, das Minimum an der Bar zu trinken (hör zu, wir hatten schon schlimmere Nächte). Dann um Punkt 20 Uhr kamen ungefähr 17 Leute, von denen sich keiner kannte, durch die Tür gestürmt und riefen: „Entschuldigung, ich habe vergessen, dass ich zu spät bin, ich erinnere mich nicht, wie man zu einer Party geht, ich fühle mich wütend! ” (Sie blieben alle bis 3:30 Uhr morgens).

Denken Sie daran, dass sich jeder genauso verrückt fühlt wie Sie. Atmen Sie tief ein und sagen Sie Ihre Wahrheit laut. Dann können alle anderen sagen: „Oh Gott, ich auch“ und wir können alle weitermachen.

Das ist alles Smalltalk. Öffnen Sie nicht mit „Was bedauern Sie am meisten?“ aber beruhige dich mit „Woher kennst du den Gastgeber“ oder „das ist eine tolle Jacke, wo ist die?“ (Denken Sie daran: Kompliment + Frage = Gespräch).

Fragen Sie nicht „Wie geht es Ihnen?“ weil die Antwort „völlig verrückt, danke der Nachfrage“ oder „Wie war dein Lockdown?“ denn die Antwort ist „völlig schrecklich, danke der Nachfrage“. Oder noch schlimmer, sie werden sagen „eigentlich war es die fruchtbarste und kreativste aufregende Zeit meines Lebens und ich habe spirituelle Wiederverbindung und Liebe zu meiner Familie gefunden, als wir durch unser großes Waldgrundstück tollten“ und du musst deinen Drink zuwerfen Sie.

Versuchen Sie „Wie geht es Ihnen? heute?“ wenn Sie wirklich fragen wollen, wie es ihnen geht. Und wenn Sie nach ihrer Sperrung fragen müssen, fragen Sie nach „Was war die beste und schlechteste Fernsehsendung, die Sie gesehen haben?“ oder „Was war das Seltsamste, was Sie online gekauft haben?“ (Tessa geriet in einen eBay-Bieterkrieg um einige hölzerne Wäscheklammern der Sowjetunion (die sich als normale Wäscheklammern herausstellten) und Stevie kaufte einen Basketballplatz für ihre Schildkröte).

Wenn Sie bereit sind, Ihr Spiel zu verbessern und direkt in ein fruchtbareres Gebiet zu gelangen, versuchen Sie es mit „Welches ausgestorbenes Tier würden Sie am liebsten wieder in die Wildnis zurückkehren lassen?“ oder „Wenn Sie gezwungen wären, tausend Gänse im Nahkampf zu bekämpfen, wie lange glauben Sie, könnten Sie durchhalten?“ oder „Wen hasst du auf dieser Party am meisten?“

Geben Sie einfach den Gesprächsball zurück über das Netz zu ihnen. Nicht mit einer endlosen Runde unterschiedlicher Quizfragen, sondern indem Sie einfach den Informationen nachgehen, die sie Ihrem Gericht vorgelegt haben. Oh, sie würden gerne sehen, wie Pterodactyle in das Ökosystem eingeführt werden, würden sie mir bitte mehr erzählen. Oh, sie hassen Jonathon auf dieser Party am meisten, bitte, mach weiter. Oh, sie haben ihre eigenen Folgefragen und wollen wissen, ob die Gänse eine nach der anderen oder alle auf einmal sind. Super Frage, du weißt es auch nicht.

Fragen Sie nach ihrem Outfit. Niemand erinnert sich mehr daran, wie man sich anzieht, daher besteht die Möglichkeit, dass sie etwas Unerhörtes tragen, nach dem Sie sich erkundigen können.

Fragen Sie nicht nach Politik. Nicht, weil es zu Meinungsverschiedenheiten führen und die Party ruinieren könnte, sondern weil zu diesem Zeitpunkt alle zustimmen, alle wütend sind und wir alle einen gut gemachten politischen Punkt davon entfernt sind, diese Weihnachtsfeier in eine Kundgebung zu verwandeln.

Ja, offensichtlich hätte unser Premierminister eine Maske tragen sollen, die neben dem 95-jährigen Nationalschatz David Attenborough saß. Ja, offensichtlich sollten Abgeordnete keine Bestechungsgelder annehmen. Ja, Menschenscheiße direkt in unsere Flüsse zu schütten ist offensichtlich „nicht ideal“. Wenn auf dieser Party nicht wirklich etwas gelöst wird, sind wir alle so sauer genug, alle sind sich bereits einig, lass uns die Nacht frei nehmen.

Fälschen Sie es, fälschen Sie es, fälschen Sie es. Senken Sie die Schultern, stehen Sie aufrecht, stellen Sie Blickkontakt her, halten Sie Ihre Körpersprache offen und geben Sie Ihren besten Eindruck von jemandem, der eine entspannte Zeit auf einer Party hat. Und zieh deinen Mantel um Himmels willen aus. Denken Sie daran, dass Sie erwachsen sind und sich jederzeit mit French Exit aus dieser Situation herausbewegen können. Aber fordere dich selbst heraus, mindestens ein Gespräch zu führen, bevor du gehst. Wer weiß! Könnte zum Highlight des Abends werden. Dieser Smalltalk-Opener könnte zum fantastischsten Big Talk aller Zeiten führen. Oder vielleicht auch nicht. Aber schön zu versuchen, oder?

Da haben Sie es also, BAR – und was bedeutet das? Genau. Kommen wir zur Bar. Die Bar oder die Küche oder der Getränkebereich ist die entmilitarisierte Sicherheitszone im Minenfeld der Weihnachtsfeier. Wenn du eine Pause von jemandem brauchst oder dir die Leute ausgehen, mit denen du reden kannst, komm zurück in die Bar, um eine kleine Verschnaufpause einzulegen. Wenn Sie sich mit Leuten an der Bar unterhalten, bieten Sie ihnen an, ihnen beim Tragen ihrer Getränke zu helfen, und jetzt, sehen Sie, wie Sie gehen, Sie sprechen mit einer ganz neuen Gruppe von Leuten.

Wir lassen Sie mit unserem Lieblingstipp – nehmen Sie immer zwei Drinks mit. (Vorausgesetzt, die Bar ist frei. Und wenn nicht, was ist das für eine Weihnachtsfeier?) Nimm zwei Drinks und dann hast du mit beiden Händen etwas zu tun, damit du nicht so viel Lust hast Zitrone. Wenn Sie mit jemandem ins Gespräch kommen und ihn mögen, sagen Sie: „Das war für meinen Freund, aber ich kann ihn nicht finden, willst du ihn?“. Wenn Sie mit jemandem ins Gespräch kommen und er schrecklich ist, sagen Sie „schön, Sie kennenzulernen, aber das muss ich nur meinem Freund geben“ und verschwinden Sie dann in der Menge. Und wenn alles andere fehlschlägt, haben Sie jetzt zumindest zwei Drinks! Frohe Weihnachten an alle.

Niemand Panik: Wie man ein funktionierender Erwachsener ist, ohne zu schreien von Tessa Coates und Stevie Martin ist jetzt erhältlich (Hodder Studio, £ 16,99). Hier kaufen.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare