Samstag, Juni 25, 2022
StartNACHRICHTENAmerika-Gipfeltreffen: Biden und Bolsonaro versöhnlich

Amerika-Gipfeltreffen: Biden und Bolsonaro versöhnlich

- Anzeige -

Das erste Treffen zwischen US-Präsident Biden und dem brasilianischen Präsidenten Bolsonaro enthielt viel Zündstoff, etwa zu den Themen Abholzung und Wahlen. Aber beide vermeiden eine Konfrontation.

Beim mit Spannung erwarteten ersten Treffen zwischen dem US-Präsidenten Joe Biden und dem brasilianischen Präsidenten Jair Bolsonaro diskutierten die Staatsoberhäupter der bevölkerungsreichsten Länder Amerikas Abholzung des Amazonas-Regenwaldes und der auf dem Weg Präsidentschaftswahl in Brasilien gesprochen und versöhnliche Töne gespielt. Am Rande des Amerika-Gipfels in Los Angeles sagte Biden:

In den vergangenen Jahren hat Biden Bolsonaro wiederholt dafür kritisiert, dass er nicht genug getan habe, um die massive Abholzung des Regenwaldes zu stoppen.

Bolsonaro sagte, Brasilien habe strenge Umweltgesetze und seine Regierung tue alles, um sie durchzusetzen. Tatsächlich sieht er den Amazonas vor allem als ungenutztes wirtschaftliches Potenzial und will mehr Land für Landwirtschaft, Bergbau und Energieerzeugung öffnen.

Bolsonaro wird sich im Oktober zur Wiederwahl stellen, liegt in den Umfragen aber weit hinter dem ehemaligen linken Präsidenten Luiz Inácio Lula da Silva. Wie Bidens Vorgänger stellt Donald Trump die Legitimität der Abstimmung im Voraus in Frage. Der ehemalige Militär betonte:

Er sei „ziemlich sicher, dass die Wahlen in diesem demokratischen Geist stattfinden werden“.

Biden lobte Brasiliens „lebendige, inklusive Demokratie und starke Wahlinstitutionen“ – und unterstützte damit das System, das Bolsonaro so oft kritisierte.

Bolsonaro unterstützte Bidens Vorgänger Donald Trump und gratulierte dem derzeitigen US-Präsidenten mehr als einen Monat nach seinem Wahlsieg im November 2020 als einer der letzten Staatschefs der Welt Institutionen im In- und Ausland ein zentrales Element seiner Präsidentschaft.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare