Sonntag, November 28, 2021
StartNACHRICHTENAmerikanern wird geraten, Deutschlandreisen zu vermeiden, Nation wiegt Impfstoffmandat inmitten von COVID-Spikes

Amerikanern wird geraten, Deutschlandreisen zu vermeiden, Nation wiegt Impfstoffmandat inmitten von COVID-Spikes

- Anzeige -


Das US-Außenministerium forderte die Amerikaner am Montag auf, nicht nach Deutschland zu reisen, da die COVID-19-Fälle weiter dramatisch zunehmen, was dazu führte, dass einige deutsche Bundesstaaten die Beschränkungen verschärften und versuchten, ein Impfstoffmandat durchzusetzen.

Die bundesweite Zahl der neu bestätigten COVID-19-Fälle in Deutschland ist in den letzten 24 Stunden um 45.326 gestiegen, teilte die Krankheitsbekämpfungsbehörde des Landes am Dienstag mit. Sie meldeten auch 309 neue COVID-19-Todesfälle, was einer Gesamtzahl der Todesopfer von 99.433 seit Beginn der Pandemie entspricht.

Etwa 68 Prozent der 83 Millionen Einwohner Deutschlands sind vollständig geimpft, aber die Regierung strebt 75 Prozent an, um die Beschränkungen zu lockern. Viele Zivilisten wehrten sich gegen den Impfstoff, was dazu führte, dass Behörden wie der Gesundheitsminister des Landes die Geduld mit der Situation verloren.

„Bis Ende dieses Winters wird so ziemlich jeder in Deutschland… geimpft, genesen oder gestorben sein“, sagte Gesundheitsminister Jens Spahn am Montag.

Einige Bundesländer im ganzen Land haben die Beschränkungen für Ungeimpfte verschärft und fordern sie weiterhin auf, sich impfen zu lassen. Einige glauben nicht, dass sie die Wahl haben sollten, sich impfen zu lassen oder nicht.

Ein Verband der Ärzte in Berlin forderte, die Impfung gegen das Coronavirus für alle verpflichtend zu machen.

„Die Zeit ist gekommen für ein Impfmandat“, sagte die KV Berlin in einer Erklärung am Dienstag und fügte hinzu, dass ungeimpfte Personen auch einen Teil der Behandlungskosten tragen müssen, wenn sie an COVID-19 erkranken.

Weitere Berichterstattung von TheAktuelleNews finden Sie unten:

Das deutsche Militär macht im Rahmen einer wachsenden Debatte im Land darüber, ob ein allgemeines Impfmandat eingeführt werden soll, um den steigenden Infektions- und Krankenhausaufenthaltsraten entgegenzuwirken, Coronavirus-Impfungen für Truppen obligatorisch.

Das Verteidigungsministerium bestätigte am Dienstag einen Bericht im deutschen Militärblog Augen Geradeaus, wonach sich Beamte und Soldatenvertreter am späten Montag darauf geeinigt haben, den Coronavirus-Schuss in die Liste der Impfpflichten aufzunehmen, die Soldaten erhalten müssen. Die Maßnahme muss noch formell in die militärischen Vorschriften aufgenommen werden, sagte das Ministerium in einer Erklärung.

Bis Montag wurden 1.215 aktive Coronavirus-Fälle innerhalb des Militärs und des zivilen Personals des Ministeriums gemeldet. Seit Beginn der Pandemie sind zwei Soldaten an COVID-19 gestorben.

Einige Politiker in Deutschland, darunter die konservativen Landeshauptleute von Bayern und Hessen, haben die Idee einer Impfpflicht unterstützt. Doch eine Sprecherin der scheidenden Bundeskanzlerin Angela Merkel machte am Montag klar, dass sie dieses heikle Thema der nächsten Bundesregierung überlasse.

In einem seltenen Interview äußerte sich Merkels Ehemann Joachim Sauer überrascht und verärgert darüber, dass so viele Menschen in Deutschland weiterhin gegen den Impfstoff sind, und machte die deutsche „Faulheit“ und die bildungsübergreifende Anti-Impf-Ideologie dafür verantwortlich.

Täglich mit Italienisch sprechen Die Republik, sagte der 72-jährige Chemiker, es sei „erstaunlich, dass ein Drittel der deutschen Bevölkerung der Wissenschaft keine Aufmerksamkeit schenkt“.

Auf die Frage, wie das zu erklären sei, soll Sauer geantwortet haben: „Zum Teil aus einer gewissen Faulheit und Selbstgefälligkeit des deutschen Volkes.“

„Diese Einstellung hat es bei manchen wohl schon immer gegeben, aber noch nie war sie so offensichtlich wie in dieser Zeit.“ Die Republik zitierte ihn mit den Worten Dienstag. „Und doch leben wir gerade jetzt den großen Erfolg der Wissenschaft.“

Sauer war in Turin, um als neues Mitglied der Akademie der Wissenschaften ein Diplom zu erhalten.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare