Freitag, Juni 24, 2022
StartNACHRICHTENAngriff auf NATO-Staaten: Microsoft: Russen hacken Verbündete der Ukraine

Angriff auf NATO-Staaten: Microsoft: Russen hacken Verbündete der Ukraine

- Anzeige -

42 Länder wurden kürzlich von russischen Hackern angegriffen. Fast ein Drittel der Cyberangriffe waren erfolgreich, berichtet Microsoft. Sie zielen auf ein bestimmtes Land ab.

Laut Microsoft greifen russische Hacker im großen Stil die westlichen Verbündeten der Ukraine an. Die Softwarefirma warnte am Donnerstagabend, dass sie gezielt auf Regierungscomputer in Nato-Staaten abzielen.

Ziel Nummer eins sind die Vereinigten Staaten, aber insgesamt haben Microsoft-Experten Angriffe russischer Hacker auf 128 Organisationen in 42 Ländern außerhalb der Ukraine identifiziert.

Seit der russischen Invasion in der Ukraine am 24. Februar sei es ihnen gelungen, in die Netzwerke einzudringen, die bei 29 % der Angriffe angegriffen wurden, sagte er. Bei mindestens jedem vierten erfolgreichen Angriff wurden nachweislich Daten gestohlen.

Aktuelle Nachrichten zum russischen Angriff auf die Ukraine finden Sie jederzeit in unserem Live-Blog:

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare