Sonntag, Juni 26, 2022
StartNACHRICHTENCheney zeigt Ivanka, die aussagt, dass sie wusste, dass die Wahl nicht...

Cheney zeigt Ivanka, die aussagt, dass sie wusste, dass die Wahl nicht gestohlen wurde

- Anzeige -


Das Komitee, das den 6. Januar und den Angriff auf Congess untersuchte, eröffnete am Donnerstag mit Bombenvideomaterial, das eine Reihe seiner vertrauenswürdigsten Helfer und Berater zeigte, darunter seine Tochter Ivanka Trump, die erklärten, dass sie wussten, dass das Electoin nicht gestohlen wurde.

Die älteste Tochter des Präsidenten war in einem der ersten Videos zu sehen, die von Ausschussmitgliedern während ihrer Eröffnungsrede bei der Anhörung am Donnerstag abgespielt wurden; Während der Rede von Rep Liz Cheney zeigte die Kongressabgeordnete, wie Frau Trump, eine Beraterin des Weißen Hauses, erklärte, wie sie die Behauptung von Generalstaatsanwalt Bill Barr akzeptierte, dass die Wahl fair und frei von Betrug gewesen sei.

„Ich habe akzeptiert, was er gesagt hat“, sagte Frau Trump dem Ausschuss in ihrer aufgezeichneten Aussage.

Ihre Worte stehen in direktem Widerspruch zu den zahlreichen Unwahrheiten des Ex-Präsidenten über die Wahlen 2020, deren Verlust er immer noch nicht akzeptieren will, und beweisen, dass Trumps innerer Kreis ihn lange vor dem 6. Januar gewarnt hatte, dass er Fehlinformationen verbreitete.

Mehr folgt…

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare