Sonntag, September 25, 2022
StartNACHRICHTENCommander Robinson sagt, er sei nach dem Schießen operiert worden

Commander Robinson sagt, er sei nach dem Schießen operiert worden

- Anzeige -


Brian Robinson Jr., Rookie-Runningback der Washington Commanders, sagte am Montag, er sei einen Tag nach seinem Schuss bei einem versuchten Raubüberfall oder Autodiebstahl operiert worden.

Robinson hat aus einem Krankenhaus in den sozialen Medien gepostet, dass die Operation gut verlaufen ist, und den Followern für ihre Gebete gedankt, die das Team auf seinem offiziellen Twitter-Account mit einem Update zu seinem Zustand weitergegeben hat. Trainer Ron Rivera sagte nach dem Training, dass die Ärzte positiv waren, fügte jedoch hinzu, dass es keinen Zeitplan für Robinsons Rückkehr auf das Fußballfeld gibt.

“Er war an einem wirklich guten Ort”, sagte Rivera, der Robinson am Sonntagabend zusammen mit den Besitzern Dan und Tanya Snyder, Teampräsident Jason Wright, Running Backs-Trainer Randy Jordan und Spielern im Krankenhaus besuchte.

„Die Ärzte waren sehr positiv zu ihm und er war auch sehr positiv. Wir haben großes Glück. Er hat großes Glück. Es war eine sehr unglückliche Situation, aber es geht ihm gut und es wird eine Frage der Zeit sein, bis er wieder hier draußen ist.“

Einem Bericht der Polizei von District of Columbia zufolge wurde Robinson von zwei Verdächtigen in eines seiner Beine geschossen. Der 23-jährige ehemalige Alabama-Spieler wurde mit Verletzungen, die das Team als nicht lebensbedrohlich bezeichnete, ins MedStar Washington Hospital Center gebracht.

„Es ist traurig“, sagte Jonathan Allen, Abwehrkapitän und Kollege aus Alabama. „Junger Kerl. So etwas will man nie erleben. Durch die Gnade Gottes ist er in Ordnung. Es ist nicht lebensbedrohlich und es wird ihm gut gehen, also ist das im Moment wirklich das Wichtigste.“

Rivera versammelte die Spieler zu einem Teammeeting vor dem Training am Montag, 13 Tage vor Beginn der regulären Saison. Robinson beeindruckte, seit Washington ihn in der dritten Runde eingezogen hatte und einen Startjob verdient zu haben schien.

„Er ist genau der Typ, den wir wollen, und er ist genau der Typ, den wir brauchten“, sagte Allen. „Wir sind wirklich begeistert von ihm.“

Rivera trug ein orangefarbenes Hemd, um seine Unterstützung für Maßnahmen zur Eindämmung von Waffengewalt zum Ausdruck zu bringen, und sprach über das Thema. Er sagte, Robinson sei zur falschen Zeit am falschen Ort gewesen, nur um eine Mahlzeit zu bekommen, als sich der Vorfall vor einem beliebten Washingtoner Etablissement ereignete.

Der erfahrene Trainer, der sich zusammen mit Jordan einen Film über Robinson ansah, als er erfuhr, was passiert war, sagte, Robinson „klang angesichts seiner Umstände ziemlich optimistisch und positiv“.

„Bisher war alles sehr positiv“, sagte Rivera. „Es geht nur um den Heilungsprozess und sobald es ihm gut genug geht, um auf das Feld zu kommen, müssen die Ärzte ihn natürlich freigeben, und dann werden wir von dort aus weitermachen.“

Die Sorge um Robinson erstreckte sich über Washington hinaus bis nach Tuscaloosa, wo er fünf Spielzeiten für Alabama spielte.

„Das ist natürlich sehr traurig“, sagte Crimson Tide-Quarterback Bryce Young. „Ich persönlich und wir als Team, ich denke, wir senden B-Rob und seiner Familie in einer schwierigen Zeit wie dieser nur unsere Gebete und unsere Liebe .“

Alabama-Trainer Nick Saban sagte, er habe versucht, anzurufen, bevor er Robinson eine SMS schickte, und einen ähnlichen Optimismus wie Rivera weitergegeben.

„Wir sind froh, dass dies nicht etwas ist, das für seine Zukunft entscheidend ist oder kurzfristig sein Leben gefährdet“, sagte Saban.

„Im Vergleich zu den Informationen, die wir haben, geht es ihm gut, sogar bis zu dem Punkt, an dem sie glauben, dass er irgendwann in der Saison zurückkommen und spielen kann. Darauf hoffen wir und drücken die Daumen.“

___

Die AP-Reporter Mike Balsalmo und John Zenor trugen dazu bei.

___

Mehr AP NFL: https://apnews.com/NFL und https://twitter.com/AP_NFL



Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare