Montag, Januar 24, 2022
StartNACHRICHTENCoroner sagt, dass die sechsjährige Damari Perry „teilweise eingefrorene“ Organe hatte

Coroner sagt, dass die sechsjährige Damari Perry „teilweise eingefrorene“ Organe hatte

- Anzeige -


Die Leiche der sechsjährigen Damari Perry, die in einer Gasse in Gary, Indiana, gefunden wurde, wies Anzeichen von Unterkühlung und „teilweise gefrorenen“ inneren Organen auf, sagte der Gerichtsmediziner in Lake County.

Die Mutter des Jungen und zwei weitere Familienmitglieder wurden im Zusammenhang mit dem Tod von Damari angeklagt, deren Leiche am Samstag entdeckt wurde und die vom Gerichtsmediziner als Tötungsdelikt bezeichnet wurde.

Die Mutter, die 38-jährige Jannie Perry, wurde wegen Mordes ersten Grades angeklagt; und Damaris Bruder, der 20-jährige Jeremiah Perry, wurde wegen schwerer Körperverletzung eines Kindes angeklagt. Ein weiteres Geschwister, ein Jugendlicher, wurde ebenfalls angeklagt.

Es bleibt unklar, ob die Verdächtigen einen Rechtsbeistand beauftragt haben, in ihrem Namen zu sprechen.

Damari soll von Familienmitgliedern über einen längeren Zeitraum unter einer kalten Dusche gehalten worden sein, bis er sich am 30. Dezember übergeben und das Bewusstsein verlor.

Der Gerichtsmediziner von Lake County, David Pastrick, sagte in einer Erklärung am Dienstag, dass Damari nackt in einem Müllsack gefunden wurde und dass sein Körper teilweise verkohlt war, und fügte hinzu, dass die Verkohlung nach seinem Tod aufgetreten zu sein schien. Auch eines seiner Beine war verletzt.

In der Erklärung heißt es, dass der Körper Anzeichen von „extrem kalter Kerntemperatur und teilweise gefrorenen inneren Organen“ aufwies. In der Gegend herrscht seit Anfang dieses Monats sehr kaltes Wetter.

„Basierend auf den obigen Erkenntnissen und den Umständen ist die anhängige Todesursache Unterkühlung“, sagte der Gerichtsmediziner, wobei die Todesart als Tötungsdelikt festgestellt wurde.

Damari lebte in Nord-Chicago und der Fall wird vom Staatsanwalt des Lake County State in Illinois bearbeitet. Gary ist eine Stadt südöstlich von Chicago, direkt hinter der Staatsgrenze.

Die Polizei in Nord-Chicago teilte mit, dass Damaris Leiche in der Nähe eines verlassenen Hauses gefunden wurde. Herr Pastrick sagte, dass das FBI die Leichenhalle am Samstag vor 5 Uhr morgens über die Entdeckung der Leiche informiert habe.

Die Behörden haben zuvor mitgeteilt, dass die Mutter und der 20-jährige Bruder Damari am 5. Januar als vermisst gemeldet haben und behaupteten, er sei zuletzt in Skokie, Illinois, etwa 24 km nördlich der Innenstadt von Chicago gesehen worden.

Wie die Polizei mitteilte, behauptete die Familie, Damaris 16-jährige Schwester habe ihn zu einer Party in Skokie mitgenommen, wo sie vom Trinken ohnmächtig wurde und später aufwachte, nur um festzustellen, dass ihr kleiner Bruder vermisst wurde, berichtete NBC Chicago.

Der Staatsanwalt von Lake County, Eric Rinehart, sagte am Samstag, dass diese Version der Ereignisse „völlig falsch“ sei. Die Mutter und der Bruder sehen sich nun auch mit einer Behinderung der Justiz konfrontiert, fügte er hinzu.

Die Ermittler suchten in Gary nach Damari, nachdem sie mehrere Familienmitglieder, darunter Kinder, befragt hatten, wie die Staatsanwaltschaft mitteilte.

„Unsere Herzen schmerzen über den Mord an der 6-jährigen Damari Perry“, sagte Rinehart.

Die Polizei von North Chicago teilte am Montag mit, dass die Mutter am Samstag ins Krankenhaus gebracht wurde, nachdem sie gesagt hatte, dass sie sich krank fühle, aber zusätzliche Informationen zu ihrem Gesundheitszustand wurden nicht zur Verfügung gestellt.

Während sie sich während ihres Krankenhausaufenthalts in Polizeigewahrsam befand, hat sich ein Erscheinen vor Gericht zur Entscheidung über ihre Bindung verzögert.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare