Dienstag, Oktober 19, 2021
StartNACHRICHTENDa die USA den ersten COVID-19-Impfstoff für Kinder im Alter von 5...

Da die USA den ersten COVID-19-Impfstoff für Kinder im Alter von 5 Jahren in Betracht ziehen, bietet Kuba ihn 2-Jährigen an

- Anzeige -


Da in den Vereinigten Staaten weiterhin Debatten über die öffentliche Gesundheit toben, hat mindestens ein COVID-19-Impfstoffhersteller einen Antrag auf Zulassung der Impfung für Kinder gestellt, eine Entwicklung, die weitere Diskussionen über Sicherheit und Wirksamkeit auslöste.

Ein FDA-Beamter bestätigte TheAktuelleNews am Donnerstag, dass Pfizer „bei der FDA einen Antrag auf Änderung seiner Notfallzulassung (EUA) für den Pfizer-BioNTech COVID-19-Impfstoff zur Vorbeugung von COVID-19 bei Kindern im Alter von 5 bis 11 Jahren gestellt hat“.

„Die Agentur wird am 26. Oktober eine Sitzung ihres Beratungsausschusses für Impfstoffe und verwandte biologische Produkte abhalten, um ihre unabhängigen wissenschaftlichen Experten und Experten für öffentliche Gesundheit zu den Daten und Informationen in der Anfrage einzuholen“, sagte der FDA-Beamte.

Der FDA-Beamte sagte, der Zeitplan für die Erfüllung einer solchen Anfrage würde von der Einschätzung durch Experten abhängen, aber ein Ergebnis werde vor Ende des Monats erwartet.

„Obwohl die FDA nicht vorhersagen kann, wie lange die Bewertung der Daten und Informationen dauern wird“, sagte der FDA-Beamte, „wird die Behörde die EUA-Anfrage so schnell wie möglich mit ihrem gründlichen und wissenschaftlich fundierten Ansatz prüfen und erwartet, dass diese Bewertung dauert Wochen statt Monate.“

In Kuba ermöglichte eine eifrige Kampagne zur Impfung der Insel mit rund 11,3 Millionen Menschen gegen die Krankheit ab letzten Monat die Impfung von Kindern im Alter von 2 Jahren.

Bisher scheint es zu funktionieren. Und Beamte in Havanna haben sich bereits auf den Weg gemacht, die Kampagne auch auf jüngere Altersgruppen auszuweiten.

„Unser Impfprogramm wird ab dem Alter von zwei Jahren umgesetzt und wir testen bereits an Personen unter zwei Jahren“, sagte Carlos Fernández de Cossío, Generaldirektor der Vereinigten Staaten im kubanischen Außenministerium TheAktuelleNews.

Das Ziel, argumentierte Fernández de Cossío, bestand darin, die COVID-19-Impfung schließlich in die Standardliste der für Säuglinge angebotenen Impfstoffe aufzunehmen.

Kuba hat bereits eine Spitzenrate von rund 55 Prozent der Bevölkerung erreicht, die vollständig gegen COVID-19 geimpft sind, wobei etwa 85 Prozent mindestens eine Dosis erhalten haben. Das Land hofft, bis nächsten Monat zu 92 Prozent vollständig geimpft zu sein.

Kuba war das erste Land der Welt, das mit der Massenimpfung von Kindern gegen COVID-19 begonnen hat, und ist auch das kleinste Land, das einen eigenen Impfstoff entwickelt hat, von dem fünf verschiedene Typen entwickelt wurden.

Fernández de Cossío hat diesen Fortschritt einer ehrgeizigen Mission zugeschrieben, die vor Jahren ins Leben gerufen wurde, um in einem Land mit wenigen Ressourcen und einem jahrzehntelangen Embargo der USA Pionierarbeit bei fortschrittlichen Medikamenten, einschließlich Gesundheitsanwendungen für die Biotechnologie, zu leisten

„Wir sind in Kuba seit Jahren auf dem Gebiet der Biotechnologie recht erfolgreich“, sagte er.

Als das Ausmaß der weltweiten Ausbreitung von COVID-19 offensichtlich wurde und das US-Embargo nur aufgrund der vom ehemaligen Präsidenten Donald Trump ergriffenen Maßnahmen verschärft wurde, sagte Fernández de Cossío, dass Beamte früh daran gingen, einen Impfstoff zu entwickeln, der in jungen Jahren sicher verabreicht werden könnte .

„Unsere Wissenschaftler haben von Anfang an gesagt, dass wir einen Impfstoff entwickeln müssen, der bei Kindern angewendet werden kann“, sagte er.

Trotz ihrer politischen Differenzen könnte Kubas Erfolg ein positives Zeichen für die Bemühungen der USA sein, Kinder zu impfen. Der Pfizer-BioNTech-Impfstoff war der erste im Land, der im August die Zulassung von der Food and Drug Administration für Kinder ab 16 Jahren erhielt, und der Schuss hat auch eine Notfallgenehmigung für Kinder ab 12 Jahren.

Der FDA-Beamte, mit dem TheAktuelleNews sprach bezog sich auf eine Erklärung vom letzten Monat, in der die FDA versprach, zusätzliche Schritte zu unternehmen, „um die Sicherheit und Wirksamkeit dieser Produkte für Kinder zu gewährleisten“ und einen wissenschaftlichen Ansatz zu verfolgen.

„Darüber hinaus werden klinische Studien nach Plänen durchgeführt, die die beträchtliche Expertise der FDA im Design klinischer Studien widerspiegeln – diese Pläne werden ‚Protokolle‘ genannt“, sagte der FDA-Beamte. „Impfstoffe für Kinder werden im Allgemeinen zuerst an Erwachsenen getestet, mit einem schrittweisen klinischen Entwicklungsprogramm für Kinder und Säuglinge.“

Das Thema Impfen von Kindern hat in den USA einige Kontroversen ausgelöst, wo eine relativ große Gemeinschaft skeptisch ist, die Impfung im Allgemeinen zu bekommen, und noch mehr, wenn es um Kinder geht.

James Heilman ist Notarzt in Kanada und Mitglied des Kuratoriums der Wikimedia Foundation, das sich zum Ziel gesetzt hat, einen einfachen Online-Zugang zu genauen Gesundheitsinformationen zu gewährleisten.

„Die Anti-Vax-Bewegung hat Politiker und Wissenschaftler definitiv dazu gebracht, alles in Bezug auf die Einführung von Impfstoffen zu überprüfen“, sagte Heilman TheAktuelleNews. „Sie erkennen, dass es keinen Raum für Fehler gibt und jeder Aspekt wird hinterfragt. Das gilt doppelt, wenn es um Kinder geht.“

Abgesehen von unschuldiger Vorsicht sind aus den USA Fehlinformationen über die Sicherheit und Wirksamkeit von Impfstoffen aufgetaucht, eine Kampagne, von der er warnte, dass sie den US-Ansatz zur Eindämmung der Ausbreitung der Krankheit nur erschweren könnte.

„Wir müssen natürlich entsprechend vorsichtig sein, aber wir dürfen uns nicht durch Vorsicht lähmen lassen“, sagte Heilman.

Und wenn es um Kuba geht, unterstützt er den Ansatz der kommunistisch geführten Insel und sagte, er hätte sich strengere Maßnahmen in den USA gewünscht

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare