Mittwoch, September 28, 2022
StartNACHRICHTENDer Vorstoß geht weiter: Die Ukraine festigt ihre Erfolge in Charkiw

Der Vorstoß geht weiter: Die Ukraine festigt ihre Erfolge in Charkiw

- Anzeige -

Die Ukraine erweitert ihre Kontrolle in der befreiten Region Charkiw und macht kleine Fortschritte in der Region Cherson. Es gibt Hinweise auf russische Kriegsverbrechen in Izyum.

Der Gegenangriff der Ukraine, der am 6. September in der Region Charkiw begann, gelang es, die russischen Besatzungstruppen aus der Region zu vertreiben. Die russischen Streitkräfte waren gezwungen, eine beträchtliche Menge an militärischer Ausrüstung zurückzulassen. Der Ukraine gelang es, Hunderte von Militärfahrzeugen, darunter mehr als hundert Panzer, sowie große Mengen Munition zu erbeuten.

Russische Truppen versuchten, ihre Position östlich des Flusses Oskil zu festigen, aber ukrainischen Streitkräften gelang es, einen Brückenkopf am Fluss Seversky Donets in der Nähe von Svyatohirsk zu errichten und ihn zu festigen, indem sie die Stadt Sosnovo eroberten. Dadurch bleibt die linke Flanke anfällig für russische Streitkräfte, die versuchen, den Oskil-Fluss zurückzuhalten.

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare