Mittwoch, Oktober 27, 2021
StartNACHRICHTENDeutschlands marode Brücken überbrücken das 2500-fache der Fünf-Marke

Deutschlands marode Brücken überbrücken das 2500-fache der Fünf-Marke

- Anzeige -


Die Brücken, über die der Verkehr auf den Autobahnen täglich rollt, sind in keinem guten Zustand. Sperrungen und damit kostspielige Umleitungen nehmen zu. Nun liegen erstmals genaue Zahlen zum Sanierungsbedarf vor.

Die Zahlen sind deprimierend. Von insgesamt mehr als 43.747 Brücken der Bundesfernstraßen befinden sich mehr als 5.915 in kritischem Zustand. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine kleine Anfrage der FDP-Bundestagsfraktion hervor, der RTL/ntv exklusiv zur Verfügung steht.

Zu den knapp 6000 maroden Brücken zählen 2528, die das Bundesverkehrsministerium mit der schlechtesten Note „Stufe V“ bewertet hat. Dagegen gibt es nur 8641 Brückenbauwerke, die hinsichtlich ihrer Tragfähigkeit („Level I“) als einwandfrei gelten. „Level II“ umfasst 16.736 und „Level III“ 12.355 Brückenobjekte.

Der FDP-Verkehrsexperte Oliver Luksic fordert deshalb sofortige Investitionen, denn das Problem wird immer größer. „Die meisten Brücken stammen – vor allem in Westdeutschland – aus den 70er Jahren. Der Schwerlastverkehr hat zugenommen und wir erleben hier bereits eine Reihe von Sperrungen“, sagte Luksic im Gespräch mit RTL/ntv.

Die Bundesregierung rechnet bis 2030 mit Sanierungskosten von 9,3 Milliarden Euro. Experten gehen jedoch davon aus, dass diese Summe nicht ausreichen wird. Allein die steigenden Baukosten wirken als Preistreiber.

FDP-Mann Luksic sorgt sich nicht so sehr um den sich häufenden Finanzbedarf. Das Geld ist da. „Das eigentliche Problem ist die fehlende Entwässerung. Wir haben zu wenige Ingenieure, die das Ganze umsetzen können. Vor allem haben wir auch zu lange Planungs- und Genehmigungszeiten“, sagt Luksic. Wir müssen dringend anfangen. Sein Fazit: „Es ist Geld da, wir müssen in Deutschland nur schneller planen und bauen.“

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare