Dienstag, August 9, 2022
StartNACHRICHTENDie Gasturbine ist laut Scholz jederzeit lieferbar

Die Gasturbine ist laut Scholz jederzeit lieferbar

- Anzeige -


Die von Russland angeforderte Turbine für die Gaspipeline Nord Stream 1 lagert in Deutschland. Es könne aber „jederzeit“ geliefert werden, sagt Bundeskanzler Scholz. Er wirft Gazprom vor, mit den reduzierten Gaslieferungen ein falsches Spiel zu spielen.

Bundeskanzler Olaf Scholz hat Russland die Verzögerung bei der Rückgabe einer in Kanada gewarteten Turbine für die Ostseepipeline Nord Stream 1 vorgeworfen. Der Rücktransport der Turbine sei jederzeit möglich, sagt Scholz bei einem Besuch bei Siemens Energy in Mühlheim an der Ruhr, wo die Turbine lagert. „Es muss nur jemand sagen, dass ich sie will, dann ist sie ganz schnell da“, sagte Scholz.

Dem Eigentümer, dem russischen Energieriesen Gazprom, warf die Bundeskanzlerin vor, nicht alle technischen Gründe für eine Drosselung der Gaslieferungen durch Nord Stream 1 sachlich nachvollziehen zu können. „Auch das ist ein Teil der Wahrheit“, sagte Scholz.

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare