Mittwoch, Oktober 27, 2021
StartNACHRICHTENErste diplomatische Gespräche - USA treffen mit Taliban - aber nicht in...

Erste diplomatische Gespräche – USA treffen mit Taliban – aber nicht in Kabul

- Anzeige -


Erstmals seit der Machtübernahme in Afghanistan kommen hochrangige Vertreter der Taliban und der USA zusammen. Sie treffen sich zu offiziellen Gesprächen in einem Zwischenland.

Die USA und die radikalislamischen Taliban wollen die ersten offiziellen Gespräche seit dem US-Abzug aus Afghanistan führen. Wie das US-Außenministerium am Freitagabend mitteilte, wird sich am Samstag und Sonntag in der katarischen Hauptstadt Doha eine US-Delegation mit hochrangigen Taliban-Vertretern treffen.

Laut einem Bericht der Nachrichtenagentur Reuters, der Quellen im US-Außenministerium zitiert, soll es um humanitäre Fragen gehen. Einer der Reuters-Informanten sagte, die „pragmatische Herangehensweise“ an die Islamisten in Fragen von nationalem Interesse der USA werde fortgesetzt. Dies bedeutet nicht, dass die Taliban-Regierung legitimiert ist.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare