Donnerstag, Januar 20, 2022
StartNACHRICHTENExperten zur Flutkatastrophe: "Extremes Wetter an der Ahr war absehbar"

Experten zur Flutkatastrophe: "Extremes Wetter an der Ahr war absehbar"

- Anzeige -


Ahr und Erft wurden zu Wildbächen.  Autos und Bäume, sogar Brücken und ganze Häuser wurden weggespült.  Mehr als 180 Menschen verloren ihr Leben.  Die Ahr ist schuld.  |  SWR/WDR

Schon vor der Flutkatastrophe im vergangenen Juli war absehbar, dass es in den betroffenen Regionen zu extremen Wetterereignissen kommen würde. Das erklärten mehrere Experten vor dem Untersuchungsausschuss des Mainzer Landtages. schwr



Quelllink

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare