Samstag, Januar 15, 2022
StartNACHRICHTENFeuerwehrleute bekämpfen Chemiebrand in New Jersey – neueste Updates

Feuerwehrleute bekämpfen Chemiebrand in New Jersey – neueste Updates

- Anzeige -


Mehr als 200 Feuerwehrleute in Passaic, New Jersey, kämpften am Freitagabend gegen einen massiven Brand, der sich am Samstag bis in die frühen Morgenstunden ausdehnte und zu Evakuierungen in der unmittelbaren Umgebung führte.

Der Rauch des Feuers, das eine Chemiefabrik betraf, die Reinigungsmittel für Schwimmbäder und Whirlpools herstellt, war dick genug, um auf dem Wetterradar und bis ins benachbarte New York City gesehen zu werden.

Der Bürgermeister von Passaic, Hector Lora, sagte, das Feuer sei „das schlimmste, das ich je gesehen habe“.

„Wir bitten alle Anwohner, so weit wie möglich Abstand zu halten“, sagte er am Freitagabend. „Das ist ein chemisches Feuer. Sie werden die Farbe am Himmel sehen. Da es sich um ein chemisches Feuer handelt, sind wir äußerst besorgt um die Gesundheit und Sicherheit der Menschen in der Gegend.“

Es wurden keine größeren Verletzungen gemeldet.

Das in den sozialen Medien gepostete Video zeigte Flammenbälle, die am Rand einer Autobahn ausbrachen, wobei Rauch und Flammen nahe gelegene Bäume und Gebäude zu erreichen schienen.

Folgen Sie Live-Updates

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare