Samstag, Oktober 16, 2021
StartNACHRICHTENFriedensnobelpreis 2021 an philippinische und russische Aktivisten für Redefreiheit verliehen

Friedensnobelpreis 2021 an philippinische und russische Aktivisten für Redefreiheit verliehen

- Anzeige -


Sie erhielten die prestigeträchtige Auszeichnung für ihren Kampf für die Meinungsfreiheit

Der Friedensnobelpreis 2021 wurde den philippinischen und russischen Journalisten Maria Ressa und Dmitry Muratov verliehen.

Sie wurden für ihren Kampf für die Meinungsfreiheit ausgezeichnet.

Die Gewinner wurden am Freitag von Berit Reiss-Andersen, Vorsitzende des Nobelkomitees, bekannt gegeben.

Diese Geschichte wird aktualisiert

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare