Dienstag, Dezember 6, 2022
StartNACHRICHTENFundraising: Tschechen kaufen Panzer für die Ukraine

Fundraising: Tschechen kaufen Panzer für die Ukraine

- Anzeige -

Mehr als 11.000 Menschen nahmen an einer Spendenaktion in Tschechien teil, um einen Panzer für die Ukraine zu finanzieren. Knapp 1,2 Millionen Euro sind zusammengekommen.

Eine Spendenaktion in der Tschechischen Republik sammelte genug Geld, um der Ukraine einen modernisierten T-72-Hauptpanzer zu geben. In rund einem Monat kamen 30 Millionen Kronen zusammen – umgerechnet knapp 1,2 Millionen Euro – wie die Veranstalter am Montag mitteilten.

Mehr als 11.000 Menschen beteiligten sich an der Aktion der ukrainischen Botschaft unter dem Motto „Ein Geschenk für Putin“.

Einen Namen hat der Panzer schon: Die Organisatoren nannten ihn „Tomas“ zu Ehren des Mitbegründers und ersten Präsidenten der Tschechoslowakei, Tomas Garrigue Masaryk.

Der nächste Schritt besteht darin, Geld zu sammeln, um Munition für den Panzer zu kaufen. Die ukrainische Botschaft in Tschechien hat bereits Spenden in Höhe von über 8,6 Millionen Euro erhalten.

Leo V.
Leo V.
Ich arbeite seit ca. 4 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik, Unterhaltung, Technik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare