Samstag, Oktober 1, 2022
StartNACHRICHTENGetreide aus der Ukraine: Millionen Tonnen über die Donau verschifft

Getreide aus der Ukraine: Millionen Tonnen über die Donau verschifft

- Anzeige -


Wegen des russischen Angriffskrieges lagern schätzungsweise 20 Millionen Tonnen Getreide in ukrainischen Silos. Ein großer Teil wird mittlerweile wieder über die Schwarzmeerhäfen verschifft – zunehmend aber auch über die Donau.

Laut Ukraine wird immer mehr Getreide über die Donau verschifft. Allein am Samstag steuerten elf Schiffe die ukrainischen Donauhäfen Izmail, Reni und Ust-Dunaisk an – so viele wie noch nie seit Kriegsbeginn vor einem halben Jahr, teilte das Infrastrukturministerium mit. Sie können insgesamt 45.000 Tonnen transportieren.

Seit März wurden nach Angaben des Ministeriums mehr als vier Millionen Tonnen Getreide über die ukrainischen Donauhäfen außer Landes verschifft.

Nach Beginn des russischen Angriffs auf die Ukraine waren die Schwarzmeerhäfen des angegriffenen Landes und damit wichtige Exportrouten zunächst monatelang blockiert. Am 22. Juli unterzeichneten die Ukraine und Russland auf Vermittlung der UNO jeweils separat ein Abkommen mit der Türkei, um Exporte aus der Ukraine von drei Häfen aus zuzulassen.

Es wird geschätzt, dass in der Ukraine mehr als 20 Millionen Tonnen Getreideprodukte gelagert werden. Die mit dem Getreidedeal Ende Juli in Istanbul eingerichtete Koordinierungsstelle gab am Wochenende bekannt, dass bisher eine Million Tonnen Getreide und andere Lebensmittel über die Schwarzmeerroute exportiert wurden. Insgesamt 103 Schiffe sind in See gestochen, 46 von ukrainischen Häfen und 57 in Richtung Ukraine.

Neben dem Schwarzen Meer kann die Ukraine Getreide auch über die Donau verschiffen. Dieser Weg wird jedoch als umständlicher angesehen. Die Schiffe müssen zunächst die Donau hinauf nach Cernavoda und von dort über den Donau-Schwarzmeer-Kanal in Richtung des Hafens von Constanta fahren. Das Schienensystem in Rumänien ist ebenfalls möglich, aber noch unzureichend.



Quelllink

Abgel T
Abgel T
Ich arbeite seit ca. 3 Jahren als Redakteurin in Bereichen wie Politik und Sport. Sie können an theaktuellenews@hotmail.com schreiben, um mich zu erreichen.
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Anzeige

Am beliebtesten

Letzte Kommentare